Aktuelle Position:Index > Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Aktualisiert: 04-27Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Schritt auf den Straßen von jeder Stadt, und das erste, was Sie bemerken werden, ist es, Autos, Zwirnen nach oben und unten. Während Autos ein begehrtes Element der Notwendigkeit sowie Luxus sind, ist es auch wahr, dass sie freundlich nicht genau Umwelt sind. Mehrere Städte haben die Initiative zu bieten den Bürgern eine alternative Fahrzeug Option, also Fahrräder genommen, und haben die Initiative zu sein fahrradfreundlicher gemacht. Wir können sagen, dass eine Stadt, die ich Fahrrad-freundlich, wenn es spezielle Straßen hat für die Fahrer bezeichnet, sowie Fahrradständer für sie. Unter Berücksichtigung 13 Kategorien, einschließlich Elemente wie Infrastruktur, Verkehrsberuhigung, Wahrnehmung usw. rangierte das Copenhagenize Index 150 Städten. Schauen wir uns die Top 20 Fahrradfreundliche Städte in der Welt, entsprechend viel nehmen Copenhagenize Index .

20. Hamburg

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Hamburg, in Deutschland nimmt die prekäre letzte Position unter den 20 fahrradfreundliche Städte der Welt, nach Copenhagenize Index, und 14. unter ihnen rangiert. Mit einer stetig steigenden Verkehrsanteil, zeigt es ein großes Versprechen aus einer globalen Perspektive, wie das Fundament gelegt. Es braucht jetzt eine bessere Infrastruktur und rechten politischen Führung, zusammen mit besser geschützt Radwege.

19. Paris

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Das 19. Land, mit Hamburg am 14. Rang zu binden, ist Paris, Frankreich, mit einem starken Engagement für die Verbesserung der Bürger Radfahrer. Die erfolgreiche Fahrrad Aktie System, beeindruckende Fahrrad-Infrastruktur in großen Anzahl von Strecken gekennzeichnet, 30km / h-Zonen, und die archaischen Autobahnen entlang des Flusses profitieren Radverkehr. Aber es braucht mehr dauerhafte Lösungen für Platzprobleme.

18. Budapest

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Budapest in Ungarn nimmt den 14. Rang unter den fahrradfreundliche Städte der Welt, nach Copenhagenize Index, mit der gesellschaftlichen Akzeptanz von Fahrrädern und visionäre Befürwortung. Es gehört zu den führenden Schwellenfahrrad Cities, arbeitet an ihrem Netz von Fahrrad-Benutzer und Fahrradanteil System. Alles was es braucht jetzt steht im Einklang Tempo, politischen Willen und modernen Wunsch Mobilität Veränderungen herbeizuführen.

17. Barcelona

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Gebunden am 13. Rang in Barcelona Spanien, eine beispielhafte Schwellen Fahrrad-Stadt, mit seinen Bemühungen Fahrräder als Transportmittel wieder herzustellen und ein erfolgreiches Fahrrad Aktie System. Die modale Anteil schiebt 4%. Es ist fest mit 30 km / h Zonen verpflichtet. hier zu reiten ist eine Freude, und die Bürger Fahrräder gerne angenommen haben. Aber die Stadt braucht weniger Selbstgefälligkeit, und die vorgeschlagene spanische Helm Gesetz könnte schädlich.

16. Rio de Janeiro

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Rio de Janeiro in Brasilien hat den 12. Rang unter den fahrradfreundlichsten Städte der Welt sicherte sich nach Copenhagenize Index. Die Radwege entlang der Copacabana entfernt waren ein Erfolg, und so hat das Fahrrad Aktie System. Es sieht jetzt seine bescheidene Netzwerk zu erweitern. Was es braucht, ist seinen Verkehr zu beruhigen. Die bizarre Geschwindigkeitsbegrenzung von 70 km / h in der Nähe der Strände ist ziemlich Bedrohung für Fahrer auch.

15. Nagoya

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Die japanische Stadt Nagoya, auf dem 11. Rang, hat eine bewundernswerte Anzahl von Citizen Radfahrer, und ist die erste Stadt in Japan voll geschützten Fahrspuren auf einige ihrer geschäftigsten Straßen zu bauen. Es arbeitet derzeit an seiner Infrastruktur. Was es jetzt braucht, ist seine Aufmerksamkeit abzulenken den geschützten Fahrrad-Infrastruktur-Netzwerk zu erweitern und sich Fahrräder aus den Gehwegen und aus Verkehr, durch eindeutige Zuordnung.

14. Montreal

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Die zweite Stadt der 11. Rang ist Montreal in Kanada zu übernehmen. Es ist seit langem im Spiel, mit Radwegen aus den späten 80er Jahren stammt, und hat ein erfolgreiches Fahrrad Aktie System seit mehreren Jahren läuft. Fahrräder wurden als Mittel des Pendelns, sowie für kleine Besorgungen gesellschaftlich akzeptiert. In der Tat ist Montreal die einzige nordamerikanische Stadt mit Zyklen mit stark, auch in ihrem Nachtleben.

13. München

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Die deutsche Stadt München ist auch bei der 11. Rang, gebunden mit Mengen von Investitionen in die Vermarktung von städtischen Radfahren begeistern. Es setzt nun mutige Initiativen, Aufmerksamkeit zu ergreifen und Radfahren fördern. Es hat eine 20% Modal Anteil. Die Stadt muss nun die sozioökonomischen Vorteile zu berücksichtigen, und nehmen einen Schritt Raum zurückzufordern von Autos als Radwege zu Fahrrad-Benutzer zu verteilen.

12. Tokyo

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Tokio in Japan ist auf dem 10. Rang und erhält reichlich Aufmerksamkeit für eine Mega-Stadt ist für seine Autoproduktion bekannt, und doch gewidmet sein Japans Position als Zyklus Nation beizutragen. Es verfügt über innovative Parklösungen und eine gesunde Geschlechterverteilung. Seine strenge Ausbildung hält Straßen der Fahrer sicher für Radfahrer. Die 24-Stunden-U-Bahn-Plan Fahrräder erhöhen. Es muss arbeiten an der Straße Infrastruktur.

11. Dublin

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Irlands Dublin, auf dem 9. Rang hat eine große Hoffnung unter den Schwellenfahrrad Städte gewesen. Mit einem effizienten Programm Fahrrad Aktie hat es wieder hergestellt Zyklen auf der Stadtlandschaft. Die Nationale Verkehrsbehörde bemüht sich, Rückenwind zu bieten, so dass diese mit einer besseren Strategie, kann es die steigende Urbanisierung besser in den Griff. Mit einem fairen Anteil von 30 km / h-Zonen und 7,5% Modal Anteil, ist es die sicherste Hauptstadt Europas. Es braucht die Dynamik in der äußerst wettbewerbsfähigen System aufrecht zu erhalten.

10. Berlin

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Die 10. fahrradfreundliche Stadt, in den Rang von 8, ist in Deutschland Berlin. Es hat einen Verkehrsanteil von 13%, die in einigen Gegenden auf 20-25% steigt, weil die Menschen ohne subkulturelle Einflüsse Bereitschaft haben. Eine breite Altersspanne, gesunde Geschlechterverteilung und Infrastruktur fördern, die Bürger zu reiten. Aber eine einheitlichere Netzwerk und Recht finanzielles Engagement nötig sind, um ihre Position zu stärken.

9. Malmö

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Malmö Schweden ist auf dem 7. Rang unter den Top fahrradfreundliche Städte der Welt, nach Copenhagenize Index, mit finanziellen Engagement und innovative Kommunikation für eine moderne Stadt. Sie haben 47.000.000 € für 7 Jahre zugeteilt, und ihre Keine Lächerlich Autofahrten sahen fantastische Ergebnisse. Die genannten Radwege sind leicht in GPS, und ihre Helm Promotionaktionen sind ebenfalls ausgeglichen gefunden.

8. Eindhoven

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Die niederländische Stadt Eindhoven ist in einem viel verdient sechsten Rang. Es hat eine solide Basis aufgebaut, auf dem sie sich als eine der fahrradfreundlichsten Städte der Welt entwickelt. Es hat große Engagement gegenüber dem Thema gezeigt. Es hat einige visionäre Projekte, die lobenswert ist, um die Floating-Karussell gestartet. Es braucht nur mehr innovative wie auch die anderen Schwellenfahrrad Städte zu sein.

7. Antwerpen

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Antwerpen in Belgien hat die fünfte Rang unter den weltweit fahrradfreundliche Städte, mit einem Verkehrsanteil von 16%, steady Radverkehr seit Jahren und ein erfolgreiches Fahrrad Aktie System geholt. Es erreicht 100 km Fahrrad-Infrastruktur zwischen den Jahren 2006 und 2012 Wahlen. Es hat eine lobenswerte Arbeit mit dem Fahrradparkanlage am Hauptbahnhof getan, und hat gut platzierten Stationen und Sättigung.

6. Nantes

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Gebunden an der 5. Rang ist: Nantes in Westfrankreich. Mit 40.000.000 € investiert zwischen 2009 und 2014 und enormen politischen Willen hat sie ihre Infrastruktur auf fast 400 km erhöht. Die erste Stadt zu ermöglichen, nach rechts abzubiegen oder auf Rot für Radfahrer, seine Verkehrsanteil in der U-Bahn-Bereich 4,5% im Jahr 2012 war, während in der Stadt selbst ist der Anteil von 5% überschritten. Es hat einen großen Fahrradanteil System und lasten Einkäufe werden auch subventioniert.

5. Bordeaux

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

An der 4. Rang ist: Bordeaux in Frankreich, mit einer immensen Wandel in seiner Radsport-Szenario in den letzten 5 Jahren, vor allem wegen seiner Investitionen in Radwege und Radwege, Hand in Hand mit Straßenbahnnetz. Es verfügt über 200 km von Spuren in der Stadt und 400 km zusammen, um Fahrräder gewidmet. Die Verkehrsanteil in der eigentlichen Stadt liegt bei 10% und in der umgebenden Communauté Urbaine de Bordeaux beträgt 5%.

4. Sevilla

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Gebunden an den Rang 4 ist Sevilla in Spanien, mit einer idealen modernen Fahrrad Planung Bewegung statt. Es hat einen Verkehrsanteil von 7%, 80 km Fahrrad-Infrastruktur und einem großen Fahrradanteil System. Es hat eine intensive, schnelle und positive Transformation innerhalb von weniger als einem Jahrzehnt, und seine visionären politischen Willen hat zu einem raschen Anstieg des Radverkehrs geführt gezeigt. Es ist Zeit, seine bidirektionale Spuren zu erweitern.

3. Utrecht

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Die kleinen niederländischen Stadt Utrecht wurde mit dem angesehenen dritten Rang sicherte. Es ist eine herrliche Stadt zu fahren um auf einem Fahrrad, mit einem erstklassigen Netzwerk von Fahrradinfrastruktur, sowie fantastische Nutzungsebenen. Sie setzt ganz ein Beispiel, vor allem mit seinem Fahrrad Rushhour Szenario für alle anderen Städte der Welt. Die steigende Urbanisierung fordert größere Anstrengungen, um die Ebene des Fahrradverkehrs zu erhöhen.

2. Kopenhagen

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Kopenhagen in Dänemark 2. unter den fahrradfreundlichsten Städte in der Weltrangliste nach Copenhagenize Index. Es hat sich gut entwickelt und einheitliche Fahrrad-Infrastruktur-Netzwerk, das unübertroffen ist, und mehrere andere Infrastrukturprojekte auf dem Weg, wie die Fahrrad-Fußgängerbrücken über den Hafen, Fahrrad Autobahnen, usw. Was es fehlt ernst, aber ist eine politische Führung .

1. Amsterdam - Europas Top fahrradfreundliche Städte

Top 20 Fahrradfreundliche Städte der Welt

Amsterdam in den Niederlanden ist die fahrradfreundlichste Stadt der Welt, nach Copenhagenize Index. Es punktet in jeder Kategorie für diesen Index berücksichtigt. Seine größte Stärke ist eine Sättigung des Radverkehrs, während die weit verbreitete 30 km / h Zonen signifikant die Stadt verlangsamen, halten die Menschen sicher. Die Gestaltung der Infrastruktur der Stadt könnte mit etwas mehr Einheitlichkeit zu tun.

Fahrräder können Sie in der Stadt nehmen, ohne dass die Luft oder laute Hupen Geräusche verschmutzen und ohne Treibstoff zu zerstören. Außerdem einfach zu fahren, und es gibt kaum eine Chance, die Verkehrsprobleme durch Fahrräder verursacht werden. Außerdem sind sie auch weit weniger teuer, und geben dem Fahrer große Übung. Es ist ratsam, für eine saubere, schadstofffrei und verkehrsgeplagten Straßen, Länder ergeben, dass sie fahrradfreundliche Städte, wo die schlanken Fahrzeuge ein beliebtes öffentlichen und privaten Transport-Modus werden.

Friend Link: sante | domicile