Aktuelle Position:Index > Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Aktualisiert: 11-21Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Wir können den Aufstieg wirklich kommunal motivierten politischen Kräfte in allen Ländern zu sehen, darunter auch solche, wie Indien. Es ist wichtig zu bedenken, dass religiöse Motivationen extrem gefährlich sein kann und in Blutvergießen führen kann. Die politischen Karrieristen wird in irgendeiner Weise gehen das Leben der einfachen Bürger zu gefährden. Aus diesem Grund werden sie nicht zweimal überlegen, bevor sie Hass gegen eine bestimmte Gemeinschaft, der Rasse, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion usw. Nur wenn die Massen in der Regel rational und bewusst wie spuckt in giftigen Aktivitäten frönen, werden sie nicht beirren lassen. Dies ist eine schwierige Aufgabe, aber muss durch harte Arbeit und Ausdauer auf einen Teil der gut gemeinte Menschen erreicht werden. Im Folgenden werden die Top 10 Wege, mit Kommunalismus zu tun haben.

10 besten Wege Kommunalismus zu kämpfen:

1. Verwenden Sie die einfachste humanistischen Logik

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Trotz unserer Unterschiede, ob man Christ, Buddhist, Hindu, Muslim, Sikh oder von jeder Gemeinschaft für diese Angelegenheit, wir sind alle aus Fleisch und Blut. Dies ist eine sehr starke Aussage und die Menschen in der Lage, ohne große Schwierigkeiten zu ihm zu beziehen. Humanism wendet sich an alle, weil die meisten Menschen in einer gewaltfreien, friedlichen Irenismus glauben wird, wenn es zu Konflikten kommt. Nur in einer eingehenden Gespräch eingreifen können wir sicher sein, wenn die Person wirklich die Informationen zu assimilieren wir bieten.

2. Fragen Sie die Menschen rational zu sein

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Verfälschung der Geschichte ist eine sehr häufige Strategie der kommunalen Elemente. Wenn wir einige der wichtigsten ethnischen oder territorialen Streitigkeiten heute aussehen, werden wir, dass in den meisten Fällen finden, ist es immer zu einer Art Bestreitung läuft darauf hinaus, über den Raum, Identität und Zugehörigkeitsgefühl. Die Babri Masjid wurde in einem sehr kontrovers und die ganze Welt beobachtet unter Schock zerstört. Indien ist stolz sich die größte Demokratie nennen und doch ist es die religiösen Rechte der Minderheit nicht schützen kann. Außerdem muss man immer die Geschichte objektiv zu lesen, von einem materialistischen Winkel. Erste alle sentimental es nicht helfen.

3. Gegen die "Ich war hier vor" Art der Logik

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Diese Art der Argumentation führt uns nicht weiter. Ein gutes Beispiel ist der Konflikt zwischen Israel und Palästina. Oder das Tauziehen um Kaschmir. Die Menschen in Kaschmir sind nicht wirklich gefragt, was sie wollen. Stattdessen Indien und Pakistan versuchen, ihre Hegemonie über dieses Stück Land zu etablieren. Die Geschichte ist viel zu komplex, um zu gehen, aber nur eine Sache wird hier genügen -, dass es keinen Sinn macht, zu behaupten, die die "ursprüngliche Bewohner" eines Ortes war. Wir können gehen in der Zeit zurück zu halten und einige andere Gemeinde finden, die dort gelebt haben!

4. Sein sympathisch

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Jedes Mal, wenn Sie eine Person konfrontiert, die eine kommunale Mentalität hat, sollte die Idee, dass die Person über den Zustand von der Gruppe konfrontiert sofort sensibilisieren, auf die sie feindlich werden. Zum Beispiel sollte eine Anti Muslim Hindu Extremisten über die verschiedenen Berichte wie die von Mishra Kommission aufgefordert werden, die deutlich zeigen, wie die Minderheit Abschnitte sind sozioökonomisch ausgenutzt. Einige können sogar in der Lage sein, auf der Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen einzufühlen.

5. Verständnis sozialer Komplexität in ihrer Gesamtheit

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Es wäre ziemlich dumm zu glauben, dass tatsächlich unter Verwendung von Zwang und Gewalt Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung Ausschreitungen verhindern helfen kann. Die Orte, an denen verschiedene Gemeinden zusammen leben sollten von friedliebenden Menschen und Interaktionen besucht werden sollte gefördert und initiiert werden. Die Kinder können große Maskottchen des Friedens werden. Sie haben eine natürliche Unschuld, die das Herz der meisten erfassen kann. Zeige Dokumentationen früherer Unruhen und die mutwillige Zerstörung von Eigentum und von unschätzbarem Wert von Menschenleben kann auch in einem großen Weg helfen.

6. Aufbau von Solidarität auf verschiedenen Ebenen der Gesellschaft

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Verschiedene Gemeinden bleiben verflochten und voneinander abhängig. Diese Netzwerke und Kanäle müssen gründlich geprüft werden. Zum Beispiel sollten die Menschen ihre anderen Identitäten abgesehen von der religiösen zu erkunden gefördert werden. Dies kann eine nationale oder sogar eine viel kleinere, wie die einer bestimmten Berufsgruppe oder auch eine Schule und so weiter. Je mehr diese Gemeinschaften miteinander in Eingriff auf einem normalen Niveau, werden sie sehen, dass sie überhaupt nicht viel verschieden sind.

7. Bekämpfung von Vorurteilen täglich

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Leider sind wir in einer Gesellschaft aufgewachsen, die nicht weiß, wie der Vielfalt. Das ist, warum wir bei der Aussicht Schauder des Habens Raum mit der "anderen" zu teilen. Diese Einstellung hat auch zu ändern. Allerdings muss die Person, die Sie Geist empfänglich genug zu sein als gut. Fragen die Menschen in Ruhe und nur sein Blick durch das Prisma des Humanismus kann sehr effektiv sein.

8. Förderung einer säkularen Kultur

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Es gibt viele religiöse Feste. Zum einen kann jede Person, jeder Gemeinschaft aufgefordert, jede religiöse Fest zu genießen. Dadurch wird das Eis zu brechen. Zweitens sollte es Bemühungen um alternative Formen der Kulturveranstaltungen zu fördern, die nicht auf die Religion in Zusammenhang stehen. Poster, Bilder, Lieder, Straßenspiele können helfen, die Brücke zu bauen.

9. Aus der Vergangenheit lernen

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Die Geschichte lehrt uns geduldig und aufmerksam zu sein. Wir dürfen nicht reflexartige Reaktionen vorherrschen lassen. Zum Beispiel in Indien, war dort und in der Tat ist nach wie vor ein großer Tumult, mit ideologisch geteilten Lagern darüber, ob es sollte ein Tempel zu sein, was als Ram-Janmabhumi-Tempel von einigen Hinduismus Anhänger bezeichnet wird, in Ayodhya oder einer Moschee. Die Erfahrung zeigt deutlich, dass Patienten Verhandlung allein kann das Problem lösen.

10. Envisioning eine bessere Gesellschaft

Top 10 Ways Kommunalismus zu kämpfen

Am wichtigsten ist, ist es notwendig, eine Vision für eine alternative Gesellschaft, frei von solchen Hass zu bauen. Wahre Demokratie bedeutet, die reichen kulturellen, ethnischen, sexuellen und verschiedene andere Formen der Vielfalt zu akzeptieren, in der wir leben. Umarmen Sie die "andere" sollte das Thema dieser besseren Gesellschaft sein. Man sollte versuchen, Wege zu finden, aus zu erreichen, eine solche Existenz wirklich unser Leben sinnvoller zu machen.

Geschrieben von: Kisholoy Mukherjee

Friend Link: sante | domicile