Aktuelle Position:Index > Top 10 Shocking Oscar Losers Reaktion

Top 10 Shocking Oscar Losers Reaktion

Aktualisiert: 04-02Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Top 10 Shocking Oscar Losers Reaktion

Hollywood hat, in einigen Jahren bestimmte vorhersehbare Gewinner des "Golden Man" und in anderen Jahren erlebt, schockierend unerwartete diejenigen. Jedes Jahr eine Reihe von guten Schauspielern zu tun großartige Filme am Ende werden gegeneinander ausgespielt. Ihre Filme sind ein Leckerbissen für Kinogänger aber nicht so für die Schauspieler, die freuen sich die "Golden Man" zu greifen. So wie das alte Klischee geht, gibt es nur einen Gewinner. Hier ist eine Liste von 11 schockierend Oscar Verlierer Reaktion auf Kamera gefangen:

Die 11 Shocking Oscar Losers Reaktion:

11. Minnie Driver



Ihre größte Anerkennung Rolle war gegenüber Matt Damon in "Good Will Hunting" im Jahr 1997. Sie in Best nominiert Nebendarstellerin für diese Rolle. Doch gerade, als sie im Begriff war, schüttelte aufzustehen und sammeln sie neidisch Preis Kim Basinger Namen der Halle und Minnie blies ein großer Bären wie sarkastisch "wow".

Als Name Kim ist angesagt, tut Minnie Mund eine gigantische curl der unteren Lippen, die zu allen höhnisch Hinweise darauf warten, kotzen aus. Ihre Hände gingen hoch fliegen in einem offensichtlichen sardonischen noch komisch Reaktion auf ihren Verlust.

10. Jack Nicholson & Nicolas Cage



Schock und dishevel Blitze in den Gesichtern der beiden Schauspieler. Nicholas Cage saugt zunächst in der Luft, was ein Schrei: "Oh!" die er verwandelt sich schnell in einen "woooh '. Und Jack Nicholson ist nicht ruhig Lage, sich zusammen zu ziehen, bevor der Bildschirm in umspannt Adrien Brody Oscar-Sieg von 2002 zu decken.

Was hatte Brody geschafft zu ziehen aus war scheinbar unmöglich. Und Schock verkörpert die jeder in sein, machte ihn zu tun, was jeder an seiner Stelle getan hätte. Er nahm den Laudator in seine Arme und pflanzte einen "leidenschaftlichen Kuss Hollywood" auf den Lippen. Diese spontane Handlung, auf jeden Fall sammelte Dröhnen der Zustimmung auch von Cage & Nicholson, der für einen Moment ihre Enttäuschung beiseite rutschen lassen.

9. David O. Russell



die seismische Störung beim Hören "und der Oscar geht an Ang Lee" wandte sich David O. Russell in Emmanuelle Riva Offenbar.

Überraschenderweise war die alte Frau nach dem Kameramann David. Als Jane Fonda & Michael Douglas war, den Oscar, die fünf Kameraleute zu verkünden hatte ihre fünf Kameras auf den vier Direktoren und eine alte Frau also Emmanuelle Riva mistakingly, während der Betrachter fragen, gehalten wann David entscheiden Riva zu werden.

8. Salma Hayek



Es schien eine Art offensichtlich, dass Salma wird nicht gewinnen, weil sie keine Vorläufer in diesem Jahr gewonnen haben. Aber wie auch immer, nicht in der Lage ihre Hände auf die Vergabe zu legen, nachdem so nah an ihm bürsten sollte enttäuschend. Sie schaffte es, eine gefälschte "Oh" Reaktion mit langsam claps passend, als ob Kidman nicht einer der beiden Spitzenreitern in diesem Jahr war. Es ist eindeutig nur ihre letzte Moment, um die Aufmerksamkeit zu erregen.

7. Kathy Bates



Sie verlor an Catherine Zeta-Jones in Best Oscar Supporting Kategorie im Jahr 2003. Sie ist so bei der Ankündigung von Katharinas Sieg gelähmt, dass sie nicht einmal reagieren konnte. Für zwei ganze Sekunden hielt sie mit einem auf der Bühne starren 'Was zum Teufel? " Gesicht. Während der Rest drei Schauspielerin grinsten und klatschten Bates sah völlig verwirren und kantig. Hatte das Thema "Chicago" im Hintergrund nicht gespielt, sie hätte sicher bestritten, dass der Name 'Kathy' nicht 'Catherine' war.

6. Cate Blanchett



Als im Jahre 2007 packte Marion Cotillard die "Golden Man", verloren Cate buchstäblich es für einen Bruchteil einer Sekunde. Es zeigen, wie viel sie hatte, obwohl sie Repressalien als jungfräuliche Königin in "Elizabeth: The Golden Age" als königlicher Schuh-in. Cotillard war eine Wild Card so Cates Reaktion apprehensible war. Ihr Körper jittered für einen Moment, und ihre Hände schossen in einem klassischen Schock Display. Ihr Mund war ein perfektes "O" mit ihren Augen weiteten sich, als wenn durch Schock ausgelöst. Im nächsten Moment beginnt sie heftig mit einem Ausdruck grenzte an ekstatische Freude Klatschen.
Kurz gesagt, sie sah komisch.

5. Samuel L. Jackson



Nun Jackson fiel the's-Bombe Pulp Fiction '', als er den Oscar Martin Landau 1994 verlor er im Best Supporting Role für die Nominierung ", ein Film, der immer noch seine Karriere definiert. Während zu den Nominierungen hören, hatte er würde sein Kinn hoch, mit einer Note von Ernst über sein Gesicht gehalten und wenn proklamierte die "goldenen Mann" verloren zu haben hat er nicht einmal versuchen, seine Enttäuschung zu verbergen.

4. Bill Murray



Bill Murray hatte alles aussortiert. Er war dabei, zu gewinnen.

Die kleinen Nicken gab er, als die Nominierungen wurden genannt einen arroganten ausgedrückt werden 'habe ich größere Orte zu gehen' Look. Aber sobald Sean Penn Namen angekündigt sieht er völlig gelangweilt, als ob es überhaupt nicht wichtig. Später good ol 'Bill hatte zugegeben, wie traurig er auf den Verlust der Oscar war.

3. Burt Reynolds



Burt Reynolds war gut in seiner Rolle in der "Boogie Nights", aber Robin William war ein überfälliger Oscar Figur. Er gewann den Best Supporting Role Oscar im Jahr 1997 schlagen vier andere, darunter Burt Reynolds, die bitter ist "to-hell-alle" klatschen nicht die Zuschauer entkommen. Er schien als hätte der Verlust vorher gewarnt worden und hatte sich entschlossen, zu seinem Ärger mit einem höhnischen Klatschen zeigen.

2. Lauren Bacall, Joan Allen, Barbara Hershey & Marianne Jean - Baptiste



Lauren Bacall die alte Hollywood-Legende war überfällig für einen Oscar und hatte alle Vorläufer weg gefegt. Es war ziemlich offensichtlich, dass sie gewinnen würde. Aber alles kann bei den Oscars passieren. Wenn Juliette Binoche den Namen bis Juliette kam selbst schien aus der Haut zu springen, so "die anderen Kandidaten," was "Reaktion war keine Überraschung. Es war wahrscheinlich eine der größten Überraschungen in der Geschichte dieser Kategorie (dh die beste Nebendarstellerin) in die Gesichter der drei anderen Kandidaten suchen.

1. Sally Kirkland



In der Inbegriff schockierend lockerer Gesichter Sally Kirkland als Sieger hervorgeht.

Sie Anzeige der schlechtesten Pokerface in der aufgezeichneten Geschichte auf für Mondsüchtig zu Cher zu verlieren. Sowohl Cher (die tatsächlich den Preis gewonnen) und Sally sah nervöser als ein Schwein im Speckfabrik. Meryl Streep (der auch nominiert war) war so glücklich, dass sie sprang auf und führte claps ihre Freunde zu ehren gewinnen. Aber Sally mit einem bösen Zucken Mund schnell zu realisieren, sie ist vor der Kamera ein falsches Lächeln geben. Sogar ihre eingefleischten Fans können schwöre, es war umwerfende urkomisch.

Friend Link: sante | domicile