Aktuelle Position:Index > Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Aktualisiert: 08-06Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Die Goldene Stadt. Stadt durch die Bucht. Das Paris des Westens. Fog City. SF. San Fran. Egal, was Sie es nennen, ist eine Sache sicher: San Francisco hat eine Menge los. Die weitläufige Stadt am Wasser lockt Touristen aus der ganzen Welt. Die folgenden zehn Attraktionen können sich wahrscheinlich erklären, warum, wie sie die Stadt kulturelle Schätze mit seinen architektonischen Stätten und Natur, atemberaubende Schönheit verbinden.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

1. Alcatraz

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Diese erste Website führt Sie aus der Stadt selbst und auf der Insel Alcatraz, die sich 1,5 Meilen von der Stadt sitzt. Hier steht einer der berüchtigtsten Gefängnisse der Nation - kein Gefangener jemals erfolgreich bekannt, um aus seiner Grenzen zu entkommen. Es ist aus dem Geschäft jetzt und ist seit Bobby Kennedy im Jahr 1963 seine Türen geschlossen, aber Sie werden alle der gruselige Stimmung auf einem Rundgang durch den Ort zu spüren bekommen. Seien Sie sicher, dass es im Voraus zu buchen, da Slots schnell zu füllen.

2. Twin Peaks

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Unter in einer malerischen Aussicht ist ein großer Teil von San Francisco zu besuchen, und es gibt vielleicht keinen besseren Ort, so als die Twin Peaks zu tun. Diese beiden Hügel über 900 Meter in den Himmel zu erreichen, so dass sie den perfekten Aussichtspunkt machen die Skyline der Stadt zu gucken, die Bucht und, natürlich, die Brücken. Die meisten Besucher auf den Twin Peaks zu Fuß schlage vor, so dass Sie wirklich die Landschaft und den Panoramablick genießen können.

3. Die Castro

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Das Castro ist das Herz von San Francisco Homosexuell Gemeinschaft, eine, die länger laut und stolz gewesen, als die meisten in den USA Alles, was Sie tun müssen, ist einen Nachmittag verbringen diese Gegend zu erkunden, um zu sehen, warum. Es gibt einen GLBT Geschichte Walk of Fame. Sie können Harvey Milk alten Haus Check-out, das ist jetzt ein Aktionszentrum für die Human Rights Campaign. Und wenn Sie im Juni sind um, verpassen Sie nicht die einmonatige Stolz Feier, die das Castro jedes Jahr rockt. Wenn Sie das tun, denken Sie daran, dass das Castro die gleichen Farben für mehr als 50 Jahren getragen hat. Das ist ziemlich unglaublich, nicht wahr?

4. Golden Gate Park

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Ein Schriftsteller für Time-Magazin namens Golden Gate Park der coolste in den USA, und das aus gutem Grund: Sie könnten einen ganzen Tag in seinem lang gestreckten, üppigen Grenzen verbringen und nicht aus der Dinge zu tun. Die meisten Gäste beginnen am Konservatorium der Blumen, einem wunderschönen viktorianischen Gewächshaus, das zu mehr als 2.000 Pflanzenarten zu Hause ist. Wenn Sie Kinder haben, werden sie das Karussell und das Aquarium Steinhart lieben. Ansonsten kann jeder auf einer landschaftlich reizvollen Wanderung oder ein Picknick vereinbaren, die Sie fast überall in diesem malerischen Park inszenieren können.

5. Golden Gate Bridge

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

auf dem Land oder auf dem Wasser: Sie können die Golden Gate Bridge eine von zwei Arten zu sehen. Wir schlagen vor , die letztere , um wirklich zu nehmen und in die unglaubliche Stück Technik zu schätzen wissen , dass ein Symbol der Stadt bleibt, sowie den Zustand von Kalifornien. Viele Reedereien werden Shuttle Sie hinaus in die Bucht für einen Panoramablick sowie unter der Brücke, so dass Sie an seiner inneren Abläufe können lugen. Für eine komplette Tour der Brücke, versuchen Sie fahren, Radfahren oder über zu Fuß.

6. Cable Cars

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Nach der Golden Gate Bridge, die zweithäufigste ikonische Bild von San Francisco hat seine Seilbahnen zu sein. Vielleicht ist es, weil sie sich nicht viel seit 1873 geändert haben, wie durch ihre alten Schule ästhetischen und handbetätigten Bremsen belegt. Sie können eine Fahrt auf Nob Hill hitch, eine mehr als 300-Meter Steigung, die Sie einen Crash-Kurs in geben, wie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu balancieren.

7. Muir Woods

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Nur eine kurze Fahrt außerhalb von San Francisco richtige finden Sie die unglaubliche bringen - und hoch - Muir Woods. Hier werden Sie in der Lage sein, den Zustand der ikonischen Redwood-Bäume, um zu sehen, die den Himmel in einem erstaunlichen 380 Meter in der Höhe kratzen können. Sie können Muir Woods mit dem Auto in etwa 30 Minuten zugreifen, aber man kann auch mit dem Bus von der Stadt zu fangen, wenn Sie in Ihren Dienst nicht einen Satz von Rädern haben.

8. Palast der Schönen Künste

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Palast der schönen Künste: Zurück in der Stadt, werden Sie einen anderen entspannten Rückzugsort von der Hektik finden. Es war fast heruntergenommen, aber jemand hatte das gute Gefühl, nicht nur in den 1950er Jahren zu speichern, sondern sie auch zu renovieren. Nun, es ist ein ruhiger Park, der Touristen und Einheimische anzieht, die ein paar Minuten in Anspruch nehmen wollen - oder Stunden - zum Entspannen und in den Palast des römischen inspirierte Architektur nehmen.

9. Fisherman 's Wharf

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Dieses ist sicherlich touristisch, aber es ist die Menge wert. Sie können auf die Bucht blicken und bewundern die Schiffe der Stadt alte und neue. Sie können auch sehen, wie Robben den ganzen Tag in der Sonne lang faulenzen. Und, das authentische Fischgeruch, der durch die Luft schwebt? Das ist alles, der frische Meeresfrüchte aus der Schiffe kommen und in der Stadt Geschäfte und Restaurants. Yum.

10. Union Square

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Francisco

Wenn Fisherman 's Wharf für Ihren Geschmack zu touristisch fühlt, versuchen Sie stattdessen Union Square. Es hat alles, was man aus einer großen Metropole Nachbarschaft wünschen: große (und luxuriös) Geschäften, Theatern, Restaurants, Kunstinstallationen, ein Park und viel Atmosphäre. Lassen Sie den Tag hier, und Sie werden keine Probleme fangen die BART Bahn, Bus oder Seilbahn zurück zu Ihrem Hotel.

Klar, es gibt viel in San Francisco zu tun, und diese Seiten sind nicht die einzigen Dinge zu überprüfen. Mit diesen Ideen im Kopf (und vielleicht eine Karte in der Tasche), den Kopf aus und erkunden Sie die Stadt und alle ihre eklektische Attraktionen. Sie werden überrascht sein, wie viel Sie zu finden.

Adrienne ist ein freier Designer und begeisterter Blogger, der liebt , zu reisen. Um mehr von ihrer Arbeit zu sehen, folgen @foodierx auf Twitter.

Friend Link: sante | domicile