Aktuelle Position:Index > Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Aktualisiert: 09-14Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Frankreich hat die schönsten Burgen in ganz Europa. Hier verzeichnet wir unser Favorit, so romantisch und verträumt, 10 der besten Französisch Burgen zu besuchen. Sie wollen auf jeden Fall eins dieser fantastischen Schlösser während Ihrer Reise nach Frankreich zu schlagen auf. Werfen Sie einen Blick und genießen!

10. Chateau de Foix

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Diese übermäßig befestigte Burg von Foix ist ein wichtiger touristischer Ort und als Zentrum der bekannten Katharer . Es wurde im Mittelalter gebaut und wird von 987. Während der 1034 bekannt, wurde das Schloss Hauptstadt der Grafschaft Foix und spielte eine entscheidende Rolle in der mittelalterlichen Militärgeschichte. Während folgenden Jahrhunderten Türme wurden, um kontinuierlich hinzugefügt, um eine starke Unterhalt zu schaffen. Die beiden quadratischen Türmen diente als politischen und zivilen Gefängnis für vier Jahrhunderte bis 1862 wurden vor dem 11. Jahrhundert. Der jüngste ist der runde Turm, im 15. Jahrhundert erbaut. Das Schloss ist seit 1840 als gelistet Denkmal historique von der Französisch Ministerium für Kultur.

9. Chateau de Tarascon

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Das Hotel liegt am Ufer der Rhone, das Schloss von Tarascon, durch seine bemerkenswerte Erhaltungszustand, ist das Denkmal eines der schönsten mittelalterlichen Burgen in Frankreich und im 15. Jahrhundert Europa durch die Herzöge von Anjou. Die Burg ist erstaunlich kompakt architektonisch, es vollständig durch den Fluss von Rhone umgeben. Das Schloss ist ein ziemlich Besorgnis Anblick, mit ungegliederten Wände in das Licht kaum durchbohrt zu lassen. Die Mauer und Türme, von einer üppigen Landschaft und Wasser umgeben, haben die gleiche Höhe Hinzufügen weiterer an den festen Erscheinungsbild.

8. Chateau de Vincennes

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Wirklich ein prächtiger Anblick, Chateau de Vincennes, ein massiver 14. und 17. Jahrhundert Französisch Königsschloss in der Stadt Vincennes, im Osten von Paris, heute ein Vorort der Metropole. Wie viele andere berühmte Schlösser hatte es seinen Ursprung in einer Jagdhütte, gebaut für Louis VII 1150 etwa im Wald von Vincennes. Es hat erstaunlich geräumig Struktur, die mit Ecken mit abgerundeten Türmen und umgeben von der dicksten von Umfängen geschmückt von einer starken Unterhalt besteht.

7. Mont Saint-Michel

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Wirklich einer der schönsten Strukturen in ganz Europa. Der Mont-Saint-Michel ist wie eine eigene Stadt. Konstruiert im 8. Jahrhundert, ist es auf einer felsigen Insel vor der Nordküste von Frankreich in der Normandie. Seine einzigartige Lage einer Insel nur 600 Meter von Land zu sein machte es leicht zugänglich bei Ebbe auf die vielen Pilger in seine Abtei. Ebenso machte diese Position ohne weiteres vertretbar als eine Flut angeschwemmt oder ertrunken, Angreifern Möchtegern-.

Mont-Saint-Michel (eine Insel Gemeinde) ist eine von Frankreichs bekanntesten Wahrzeichen und ist ein Teil der UNESCO-Liste der Welterbestätten und mehr als 3 Millionen Menschen besuchen es jedes Jahr.

6. Chateau d'Usse

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Dieses schöne Schloss Spot 6. unter den 10 besten Französisch Burgen zu besuchen. Chateau d'Usse, am Rande des Waldes Chinon mit Blick auf das Indretal wurde zuerst von der Norman Seigneur von Ussé im elften Jahrhundert befestigt, Gueldin de Saumur, der die Festung mit einer Palisade auf einer hohen Terrasse umgeben. Wegen der verträumten Flamboyantstil / Renaissance Blick auf die Burg, ist es allgemein als Dornröschenschloss bezeichnet.

5. Chateau d'Amboise

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Das Hotel liegt im Centre Val de Loire-Tal in der Stadt Amboise. Das Schloss wurde im späten 9. Jahrhundert auf einem Sporn über dem Fluss Loire gebaut. Während der Regierungszeit von Kings Charles VIII und François I (Ende des 15. Jahrhunderts), das mittelalterliche Schloss von Amboise wurde durch eine königliche Residenz ersetzt. Das Schloss verfiel aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts und die Mehrzahl der Innen Gebäude später abgerissen wurden, aber einige überlebten und wurden restauriert, zusammen mit der äußeren Verteidigungs Schaltung von Türmen und Mauern.

4. Chateau de Chantilly

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Das historische Schloss Château de Chantilly, befindet sich in der Stadt Chantilly, Paris. um 1560 Petit Château gebaut für Anne de Montmorency, und dem Grand Château, die während der Revolution Französisch und wieder aufgebaut in den 1870er Jahren zerstört wurde: Dieses schöne Schloss besteht aus zwei angeschlossenen Gebäuden.

Das Schloss wurde ursprünglich in 1528-1531 für den Constable Anne de Montmorency von Pierre Chambiges gebaut. Es gibt viele interessante Stücke der Geschichte des 17. Jahrhunderts mit dem Schloss verbunden. Alle zwei Jahre ein spektakuläres Feuerwerk-Wettbewerb, die Nuits de Feu, ist in den Schlossgarten statt. Das beliebte Veranstaltung bringt viele Besucher in der näheren Umgebung, aus Paris und aus der ganzen Welt.

3. Chateau de Chenonceau

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Einer der bekanntesten und spektakulärsten Schlösser im Loire-Tal. Das Schloss trägt einen Beweis des erleuchteten Weg des Lebens durch seine ursprüngliche Design, seine Einrichtung und die Dekoration, den Reichtum ihrer Sammlungen, sondern auch, wenn sein Schicksal bedenkt, wie es geliebt, laufen und durch außergewöhnliche Frauen geschützt, die eine Marke gemacht auf Geschichte.

Das Schloss wurde im 11. Jahrhundert auf dem Fluss Cher gebaut. Es wurde durch viele Hände gegangen , bevor es an die gegeben wurde Diane de Poitiers (Geliebte von König Heinrich II). Diane de Poitier rettete das Schloss vor der Zerstörung während der Revolution Französisch, bewahren sie aus der Revolutionsgarde zerstört, weil es wichtig war, zu reisen und Handel, die einzige Brücke über den Fluss für viele Meilen zu sein.

2. Chateau de Chambord

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Château de Chambord ist eine der faszinierendsten Schloss und das größte Schloss im Loire-Tal. Das Hotel liegt im Herzen von Europas größtem geschlossenen bewaldeten Park, Chambord, es ist ein Wunder der Renaissance. Es war für König Franz baute ich als Jagdschloss zu dienen und so, dass er näher an seine Geliebte sein könnte. Es ist eines der bekanntesten Schlösser der Welt, wegen seiner sehr ausgeprägten Französisch Renaissance-Architektur, die traditionelle Französisch mittelalterlichen Formen mit klassischen Renaissance-Strukturen einfügt.

1. Versailles

Top 10 der Besten Französisch Schlösser zu besichtigen

Das Schloss von Versailles ist etwa 20 km südwestlich von der Hauptstadt Französisch Paris. Wenn das Schloss im Jahre 1624 gebaut wurde, war Versailles ein kleines Dorf. Heute jedoch ist dieser Bereich ein reicher Vorort von Paris. Der Palast wurde als ein kleines Jagdschloss erbaut für Louis XIII, in 1624. Acht Jahre später erweiterte er es auf Schloss, und diese Struktur wurde der Kern des neuen Schlosses. Später hatte sein Nachfolger auch sie erweitert, dass weil es einer der größten Paläste der Welt zu werden. Dies half ihm seinen Wunsch erfüllen, ein neues Zentrum für den königlichen Hof zu etablieren. Versailles ist deshalb berühmt nicht nur als Gebäude, sondern als Symbol für das System der absoluten Monarchie des Ancien Régime.

Friend Link: sante | domicile