Aktuelle Position:Index > Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Aktualisiert: 10-04Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Im Laufe der Geschichte haben die Menschen immer anfällig für Unfälle gewesen. Hier listen wir die Top 10 der teuersten Unfälle in der Geschichte der Menschheit. Die größte Kosten von Unfällen ist Verletzung und Tod. Das menschliche Leben ist darüber hinaus Geldwert. Aber Vermögensverluste können auch verheerend und lähmend auf ein Geschäft sein. Was sind die 10 teuersten Unfälle in der Weltgeschichte, in Bezug auf die Vermögensschäden und in US-Dollar gemessen? Schau mal.

10. Untergang der Titanic, 1912 ($ 150 Millionen).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Titanic ist wahrscheinlich der berühmteste Unfall in der Geschichte. Die Titanic sank auf seiner Jungfernfahrt von Southampton, UK nach New York City, USA, nachdem sie mit einem Eisberg kollidiert, am 15. April 1912. Der Untergang der Titanic verursacht den Tod von mehr als 1.500 Menschen in einer der tödlichsten FriedensseeDesaster in der modernen Geschichte. Es ist eines der luxuriösesten Ozean Träger betrachtet überhaupt. Die Titanic kostete Millionen $ 7 zu bauen. Thata € ™ s $ 150 Millionen in todayâ € ™ s-Dollar.

9. Tanker - LKW Explodes auf Wiehltal - Brücke, 2004 ($ 358 Millionen).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Am 26. August 2004 kollidiert einem Tankwagen 32.000 Liter Treibstoff schleppen mit einem Auto auf der Wiehltalbrücke in Deutschland. Der LKW stürzt durch die Leitplanke und fällt 90 Meter an der A4 Autobahn. Die resultierende Explosion zerstört die Brücke. Temporäre Reparaturen kosten $ 40.000.000 und die Kosten für die Brücke zu ersetzen ist bei $ 318 Millionen geschätzt. Dies war mit Abstand das teuerste Unfall in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

8. Chatsworth Zugzusammenstoß 2008 ($ 500 Millionen).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Der Zug Chatsworth Kollision stattgefunden am 12. September 2008, als eine Union Pacific Güterzug und eine Metrolink-Pendlerzug kollidiert frontal in Chatsworth Stadtteil von Los Angeles, Kalifornien. Es war eines der schlimmsten Zugunglücke in der Geschichte Kaliforniens wurden 25 Menschen getötet. Dieser Vorfall ereignete sich, weil der Metrolink-Zug ein rotes Signal ignoriert, während der Leiter besetzt war empfangen Messaging. Diese fatale Fehler gemacht Mitrolink Verlust von etwa 500 Millionen US $.

7. B-2 Bomber Absturz 2008 ($ 1,4 Milliarden).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

je Eines der teuersten Flugunfall. Am 23. Februar 2008 stürzte B-2 Stealth Bomber auf der Startbahn kurz nach dem Start von Andersen Air Force Base in Guam. Die Ermittler festgestellt, dass es einen Fehler in dem Computerdaten Systemsteuerung ist. Plötzlich das Flugzeug von der Strecke ab, so dass es gleiten und traf den B-2. Wunder überlebte der Pilot. Das war 1 von nur 21 je gebaut und war das teuerste Flugunfall in der Geschichte.

6. Exxon Valdez - Ölpest 1989 ($ 2,5 Milliarden).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Die Exxon-Valdez-Ölkatastrophe ereignete sich in Prince William Sound, Alaska, am 24. März, 1989. Einer der riesigen Tanker sank Exxon Valdez und verschüttete 11.000.000 Gallonen Öl und das Wasser verschmutzen und bis zum Golf von Alaska gespreizt. Es gilt als eines der verheerendsten Menschen verursachten Umweltkatastrophen zu sein. Verluste sehr fantastic.The Bereinigung kosten Exxon 2500000000 $.

5. Piper Alpha Oil Rig, 1988 ($ 3,4 Milliarden).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Die Piper Alpha Katastrophe vor der Küste von Aberdeen ist der weltweit € ™ sdeadliest je Bohrinsel Unfall. Zu dieser Zeit ist Piper Alpha Öl der größte Ölproduzent der Welt, weil es 317.000 Barrel Öl pro Tag produzieren kann. Am 6. Juli 1988 im Rahmen der regelmäßigen Wartung, entfernt Techniker und überprüft Sicherheitsventile, die bei der Verhinderung von gefährlichen Aufbau von Flüssiggas wesentlich waren. Es wurden 100 identische Sicherheitsventile, die geprüft wurden. Leider hat der Techniker einen Fehler gemacht und vergessen haben, eine von ihnen zu ersetzen. Um 10 Uhr am selben Tag begann ein Techniker die Taste drücken, die flüssigen und teuersten Gaspumpen in der Welt zu bewegen, und fing an, dass schrecklichen Unfall. Innerhalb von 2 Stunden wurde die 300 Fuß Plattform in Flammen. Es kollabiert schließlich tötete 167 Arbeiter und die daraus resultierenden $ 3,4 Milliarden in Schäden.

4. Space Shuttle Challenger - Explosion 1986 ($ 5,5 Milliarden).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Der Space Shuttle Challenger Explosion ereignete sich am 28. Januar 1986, als Space Shuttle Challenger (Mission STS-51-L) brach auseinander 73 Sekunden in die Flucht, um den Tod seiner sieben Besatzungsmitglieder führen. Die Explosion aufgetreten aufgrund eines Defekts in O-Ring. Er scheiterte eines der Gelenke zu schließen, die die Außenluftdruck im Gas ermöglicht bewirkt, dass der externe Tank für flüssigen Wasserstoff verschütten, das eine große Katastrophe verursacht. Die Kosten für das Space Shuttle ersetzen war $ 2000000000 (4500000000 $ in todayâ € ™ s-Dollar). Die Kosten der Untersuchung, Problembehebung und Erneuerung der Ausrüstung verloren 450.000.000 $ Kosten 1986-1987 ($ 1 Milliarden Menschen).

3. Prestige - Ölpest 2002 ($ 12 Milliarden).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Das Prestige-Ölpest war eine Ölpest vor der Küste von Galicien durch die Havarie eines Öltankers verursacht. Am 13. November 2002 durchÖlTanker Prestige Schiff 77.000 Tonnen Heizöl. Eine von zwölf Tanker während eines Sturms in Galicien, Spanien versenkt. Die Spanisch, Portugiesisch und Französisch Regierungen alle weigern, das beschädigte Schiff Hafen zu lassen. Der Tanker teilt schließlich in die Hälfte und Dumps 20.000.000 Gallonen Öl ins Meer. Nach einem Bericht des Rates von Pontevedra Economist, bis die Gesamtkosten für die Reinigung ist etwa $ 12 Milliarden.

2. Space Shuttle Columbia Explosion, 2003 ($ 13 Milliarden).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Die Raumfähre Columbia war der erste Platz würdig Shuttle in NASAâ € ™ s-Orbital-Flotte. Columbia 1 wurde, aus einem Loch in den Flügel 2003 durch eine Explosion in Wiedereintritt über Texas am Februar resultierende zerstört, die statt 16 Tage während des Starts nahm früher. Alle an Bord sind verloren. Gesamtkosten der Unfälle (nicht enthalten Ersatz einer Hin- und Rückfahrt) 13 Milliarden Dollar geschätzt nach dem amerikanischen Institut für Luft- und Astronotika Wissenschaften.

1. Tschernobyl, 1986 ($ 200 Milliarden).

Die 10 teuersten Unfälle in der Geschichte

Am 26. April 1986 erlebte die Welt die teuerste Unfall in der Geschichte. Die Katastrophe von Tschernobyl, weithin als zu der schlimmste Atomkraftwerksunfall in der Geschichte gewesen, und ist eine der Stufe 7 Veranstaltung (die maximale Klassifizierung) auf der International Nuclear Event Scale. Der Unfall wurde offiziell an die Kraftwerksbetreiber zurückzuführen, die Anlage Verfahren verletzt und waren unwissend über die Sicherheitsanforderungen benötigt.
Unfall von Tschernobyl wurde die größte sozioökonomische Katastrophe aufgezeichneten Geschichte betrachtet. 50% Teil der Ukraine beeinflusst und verunreinigt. 200.000 Menschen sollten evakuiert und übertragen werden, während 1,7 Millionen Menschen direkt von der Katastrophe betroffen. Die Todesopfer nach Tschernobyl zurückzuführen, einschließlich derjenigen, die an Krebs nach vielen Jahren gestorben, etwa 125.000. Niemand weiß genau, wie viel die worldâ € ™ s schlimmsten nuklearen Unfalls Kosten. 200.000.000.000 $ ist eine ziemlich konservative Zahl einschließlich Reinigung, Transmigrations betrachtet, und die Entschädigung der Opfer. Die Kosten für ein neues Stahlunterschlupf für die Tschernobyl-Anlage wird $ 2000000000 allein kosten.

Absichtliche Aktionen wie Krieg oder Terrorismus und Naturkatastrophen gelten nicht als Unfälle und sind daher nicht in dieser Liste enthalten.

Friend Link: sante | domicile