Aktuelle Position:Index > 10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Aktualisiert: 04-15Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Obwohl die "rauchigen Stadt" von Pittsburgh am besten für seine renommierten Krankenhaus-Systeme bekannt ist, gläubige Sportmannschaften und Handvoll Hochschulen Institute, ist Pittsburgh nicht ohne seinen fairen Anteil an makabren Geschichten. Neben Lager starken Bindungen an die Make-up-Zauberei von Tom Savini und George Romeros Die Nacht der lebenden Toten, Pittsburgh bietet auch seinen fairen Anteil an eindringlichen. Was folgt, sind zehn schreckliche Geschichten von Pittsburgh eindringliche!

10. Byers-Lyons Mansion

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Erbaut im Jahre 1898 von Alexander Byers, die Stelle des ehemaligen Byers-Lyons Herrenhaus befindet sich auf dem gleichen Weg wie die Villa Congelier entfernt. Die Lage ist jetzt Byers Hall, die für die Community College of Allegheny County als ÖH Gebäude und Verwaltungssitz dient.

Während Byers in einem Flügel des Hauses wohnte, wohnte Byer Tochter Maude und ihr Mann, John Lyon, im anderen Flügel. Im Jahr 1902, 'döste Nanny aus, während die Lyons beobachten "die Lyons Tochter. Die Lyons 'Tochter verwaltet auf einem Dachfenster zu kriechen und stürzte in den Tod, wenn das Fenster brach. Am folgenden Tag, überwältigt von Schuld, schrieb die Lyons 'Nanny "Bitte mich nicht tadeln" in Staub und hängte sich dann.

Viele haben die Lyons Tochter gesichtet. Einige haben sogar das Kindermädchen Schluchzen oder die lauten Knall von den Körper des Mädchens schlagen den Boden gehört. Andere haben eine Erscheinung des Kindermädchen gesehen das Gebäude Treppe Roaming. Im Jahr 1990 entfernt die Community College of Allegheny County das Oberlicht des Gebäudes aber paranormal Begegnungen fortgesetzt.

9. Congelier Mansion

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Auch auf Pittsburgh Nordseite in der ruhigen Wohngegend von Manchester ist 1129 Ridge Avenue, dem ehemaligen Standort des Congelier Mansion, eine Website, deren Richtigkeit paranormal Vorkommen wird oft diskutiert. Diejenigen, die glauben paranormal Ereignisse an der Stelle aufgetreten sind so weit gegangen, um sich auf dem ehemaligen Herrenhaus als "das Haus, das die Hölle gebaut."

Angeblich soll Charles W. Congelier, ein politischer Abenteurer, konstruiert, um die Villa. Im Jahr 1871 wird Congelier Frau, Lyda, behauptete entdeckt zu haben, dass ihr Mann und die Magd der Familie eine Affäre hatten. Congelier Frau erstochen Congelier zum Tode und enthauptet die Magd. Die Eisenbahner werden gesagt, wurden durch gespenstische Schreie aus dem Haus getrieben. Später wird ein Dr. Adolph C. Brunrichter behauptet, an der Stelle, auf die abgeschlagenen Köpfe von jungen Frauen zu haben Experimente durchgeführt. Im Jahr 1920 kündigte Thomas Edison seine Pläne, eine Maschine zu erfinden, mit den Toten auf den Besuch der Adresse zu kommunizieren.

Im Jahr 1927 ist eines der Congelier Erben beansprucht das Haus geerbt zu haben. Letztlich am 14. November 1927 ist das Haus berichtet, auf mysteriöse Weise zur Explosion gebracht zu haben. Während die Geschichte bemerkenswert unheimlich ist, ist die eigentliche Geschichte wahrscheinlich eine Kombination aus Fakten und Fiktion. Verschiedene Teile der Geschichte sind reine Fiktion: (1) keine Aufzeichnungen existieren von Charles W. Congelier oder seine Frau, (2) keine Aufzeichnungen über die 1871 Morde vorhanden sind, (3) das Haus nicht an der Stelle eine Villa war, sondern eine einfache Reihenhaus, (4) keine Aufzeichnungen existieren von Dr. Adolph C. Brunrichter, (5) kein Datensatz vorhanden ist, dass Edison jemals die Residenz besucht, und (5), während die Explosion der Gasspeichertanks am Equitable Gas Company trat am 14. November 1927 erlitt das Haus nur geringe Schäden durch die Explosion.

8. Western State Penitentiary

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Pittsburgh National Aviary in Allegheny Commons West, einem Stadtpark in Pittsburgh Nordseite befindet. Von 1826 bis 1882 war der National Aviary der Western State Penitentiary, wo 118 Offiziere von General John Morgan Konföderierten Kavallerie eingesperrt wurden. Sechs Menschen starben an der Stelle, und ein anderer Mann wurde getötet, versucht zu entkommen. Nach Stunden in der National Aviary, haben die Erscheinungen von Bürgerkrieg Konföderierten durch den Ort wurde driften gesehen. Zusätzlich hat das Geräusch Phantom Schritte gehört worden neben Geräusche durch das Gebäude in Resonanz vom Keller Lage ausgehen. Im Juli 2009 kontaktiert paranormal Ermittler Geister in der Küche des Aviary, die mit einem Funk zugab spielen ein Mitarbeiter die Aufmerksamkeit zu gewinnen. Der Geist weiter erwähnt, dass sechs weitere Geister der Voliere verfolgt und dass jeder Geist der Voliere der Vögel liebte.

7. Troy Hill Fire House

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Troy Hill, ein Viertel in Pittsburgh North Side, ist die Heimat von Engine House # 39. Gebaut im Jahre 1901, 39 Engine House # war die letzte Station von Pferden gezogenen Wagen Feuer zu verwenden. Feuerwehr, die 39 bei Engine House # gearbeitet wurden auf eine Vielzahl von paranormal Begegnungen ausgesetzt. Decken schliefen Feuerwehrleute rissen ab. Fenster Schatten zufällig angehoben und abgesenkt. Der Klang der Phantom Spuren im gesamten Gebäude hallte. Die Erscheinungen der Feuerwehrleute saßen um Spielkarten Tisch gesehen. Der Geist von Queenie, der Feuerwache Hund wurde auch rund um den Bahnhof gesehen läuft. Erzwungene in Troy Hill wegen Budgetkürzungen im Jahr 2005 Engine House # 39 liegt verlassen zu schließen, außer für seine verschiedenen spektralen Einwohner.

6. Point State Park

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

In einem außergewöhnlichen Fall von Pittsburgh eindringliche, ist Point State Park der Original-Website von Fort Duquesne, auf denen brutal und qual Handlungen begangen wurden. Eine besonders grausame Schlacht, die Schlacht von Grant Hill wurde auch auf der Seite gekämpft. In den 1750-er und 1760-er Jahre, die Französisch zusammen mit den Delaware und Seneca indischen Stämme gefangen britischen Soldaten und hisste die Soldaten durch das Fort auf Säulen entlang des Ohio River Bed. Die Soldaten wurden weiter durch mit nassen Lederbänder um den Hals gelegt gefoltert, die langsam schrumpfte dabei langsam das Opfer erwürgt. Später, in den frühen 1970er Jahren, ein Reenactor in einem Krieg Reenactment teilnehmenden wurde ermordet. Jetzt rief die Fort Pitt Museum, Sicherheitswachen an der Stelle haben rund um den Standort schwebenden Erscheinungen gesehen. Objekte werden gesagt, verschwunden sind oder an ungewöhnlichen Orten gefunden. Auch seltsame Geräusche wurden von den leeren Bereiche des Museums ausgehen beansprucht.

5. Papa J Centro

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Weitere seltsame Ereignisse haben an einem langen verlassenen Gebäude aufgetreten, die auf dem Boulevard der Alliierten, einer vierspurigen Straße zwischen Downtown Pittsburgh mit dem Oakland Viertel. Während die meisten vor kurzem ein italienisches Restaurant, das Gebäude, das aus dem Jahr 1860 stammt, war auch vorher ein gehobenes Bordell. Die Lage ist der Standort von mindestens drei Morde. In einem der Badezimmer des Gebäudes, fing ein eifersüchtiger Ehemann seine Frau im Bordell zu arbeiten und erschoss sie.

In einem außergewöhnlichen Fall von Pittsburgh eindringliche, im vorderen Raum des Gebäudes wurde eine andere Frau zum Tode von ihrem Freund erstochen, als er entdeckte, dass sie von dem Bordell beschäftigt war. Die paranormal Veranstaltungen im Gebäude auftreten gemunkelt, sind vielfältig. Kinder, die entlang einer Halle in alten Fotografien dargestellt sind, sollen die Lage zu verfolgen. Waschen seine Hände in der Toilette wird ein Kunde gesagt haben, die Reflexion von einer älteren Frau in einer Babuschka gesehen. Der Geist eines Mädchens, das einst in dem Gebäude gelebt wird gesagt, Lebensmittelschalen umkippen. Gläser sind auch in den Regalen zu fliegen beansprucht. Nachdem ein Priester den Standort gesegnet, wurde die Menge an Aktivität paranormal sagte zu erhöhen.

4. Shiloh Grille

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Eingebettet auf dem Hügel von Mount Washington Pittsburgh ist der Shiloh Grlile, der Heimat von Katherine Soffel. Im Jahr 1902 Soffel, die Frau des Allegheny County Gefängnis Wärter, verliebte sich in Ed Biddle, einem inhaftierten Verbrecher, der ein Teil der "Chloroform Gang" und auf ihre Hinrichtung warten war. Nach dem Schmuggel wurden schließlich eine Waffe in das Gefängnis, Soffel und Biddle auf einem Bauernhof am Stadtrand von Pittsburgh gefangen. Während Biddle starb, verbrachte Soffle mehrere Jahre in der Allegheny County Gefängnis. Später veröffentlichte, starb Soffle in das Haus, das später den Shiloh Grille wurde und gesagt wird, das Eigentum zu verfolgen. Der 1984 Film, Mrs. Soffel, mit Diane Keaton und Mel Gibson zeigt weiter die Ereignisse.

3. Die Dame in Weiß

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Point Park University Performing Arts Center, das Pittsburgh Playhouse verfügt über drei Theater einschließlich der Hamlet Street Theater. Während das Schauspielhaus eine Handvoll von Geistergeschichten hält, bezieht sich auf das berühmteste Erzählung The Lady in White, der geglaubt wird, der Geist eine Schauspielerin zu sein, die an Hamlet Street Theater in den 1930er Jahren durchgeführt. An ihrem Hochzeitstag, entdeckte die Frau ihren Mann mit einer Frau von einem lokalen Bordell eine Affäre hat. In einer leidenschaftlichen Wut, schoss die Frau ihren Mann und die Geliebte des Mannes stieg dann die Hamlet Street Theater Balkon vor ihrem Tod zu springen. Jahre später wurde eine Bühnentechnik eine Lichtrigg Befestigung, wenn er den Geist eines in weißen Ziel, eine Waffe auf ihn gekleidete Frau sah. Die Bühnenarbeiter prompt lief aus dem Schauspielhaus und kehrte nie zurück.

2. Thaw Mansion

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Das Tauwetter Mansion befindet sich in Pittsburgh ehemaligen Allegheny Stadt wurde von William Thaw gebaut, der sein Vermögen in der Eisenbahnindustrie gewonnen. Thaw Sohn, Harry, verliebte sich in Evelyn Nesbit, eine schöne Frau, die Harry überzeugt, ihn zu heiraten. Nach der Auflösung der Ehe, zog Nesbit nach New York City, wo sie eine Beziehung mit dem berühmten Architekten Sanford Weiß begonnen. Während einer 1906 Dinner-Theater-Präsentation, schoss Harry White dreimal und rief aus: "Du meine Frau ruiniert!" Harry und Nesbit später geschieden. Einige Besucher der Thaw Mansion haben eine graue Silhouette einer Frau gesehen, die einige ist Nesbit. Pittsburghers haben liebevoll nennen diesen Geist genommen, "die graue Dame."

1. Slag Pile Annie

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

Befindet sich ein paar Meilen südlich von Pittsburgh Monongahela Fluss, dem ehemaligen Jones und Laughlin Steel Corporation Mühle nach Hause Pile Annie Slag. Annie wird gesagt, der Geist eines Weltkriegära Frau zu sein, die die Mühle zu sammeln Schlacke gearbeitet, die von den Öfen tropfte und starb bei einem Unfall. In der bekanntesten Geschichte über Slag Pile Annie, in den 1950er Jahren ein Jones und Laughlin Stahlarbeiter war in einem der schlecht beleuchteten Tunnel der Mühle, als er eine Frau in einem roten Kopftuch gekleidet bemerkt und Arbeitskleidung. Als der Mann sagte: "Lady, Sie besser von hier verschwinden, bevor Sie getötet werden", antwortete die Frau, "ich nicht getötet werden kann. Ich bin schon tot. «Merkwürdigerweise gibt es keine Berichte von Slag Pile Annie da der Ofen abgerissen wurde.

10 Terrifying Tales of Pittsburgh Haunting

  1. Slag Pile Annie
  2. Thaw Mansion
  3. Die Dame in Weiß
  4. Shiloh Grille
  5. Papa J Centro
  6. Point State Park
  7. Troy Hill Fire House
  8. Western State Penitentiary
  9. Die Congelier Mansion
  10. Byers-Lyons Mansion
Friend Link: sante | domicile