Aktuelle Position:Index > 10 schönsten Moscheen der Welt

10 schönsten Moscheen der Welt

Aktualisiert: 07-12Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Moschee (Masjid) ist ein heiliger Ort für die Muslime. Es ist ein Ort für den Gottesdienst für alle Anhänger des Islam. Moschee ist der Ort, wo alle Muslime der Gemeinschaft zusammen kommen und ihre Gebete haben. Moscheen oder Masjids sind gute Beispiele für hervorragende Architektur des Islam und der Muslime. Schöne Moscheen sind rund um den Globus, mit der Ausbreitung des islamischen Reiches in der ganzen Welt gefunden. Der Islam hat seine feine Kultur und Kunst zu den Orten gemacht. Da der Islam Teile von Europa und Afrika erreicht hatte, hat es einen großen Einfluß links in ihren Kulturen, die aus dem Offset klar.

Es gibt so viele schöne Moscheen in vielen Ländern gegründet. Alle diese aussehen atemberaubend von außen, und wenn Sie das Glück haben, ein Muslim zu sein und haben einige der Innen besucht, auch dann würden Sie wissen, dass es atemberaubend ist!

Was als bessere Zeit, die Schönheit dieser islamischen Architekturen als der Monat Ramadan zu schätzen? Hier ist 10 ehrfurchtgebietend, schöne Moscheen aus verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt, die Ihnen den Atem rauben werden.

Die Top Ten der schönsten Moscheen

1. Al Haram-Moschee - Macca, Saudi-Arabien

10 schönsten Moscheen der Welt

Der Koran gesagt, dass dies das erste Haus für die Menschheit gebaut war Allah zu verehren. Das bekannteste Denkmal in der Welt, Al Haram Moschee oder "Große Moschee" in der Stadt Mekka, Saudi-Arabien. Es ist die größte Moschee der Welt und umgibt eine der heiligsten Stätten des Islam, die Kaaba. Die Moschee ist auch als die größte Moschee bekannt. Aktuelle Struktur erstreckt sich über eine Fläche von 400.800 Quadratmetern (99,0 acres), einschließlich Außen- und Innenräume zu beten und kann bis zu 4 Millionen Menschen in der Zeit des Hadsch, eine der größten jährlichen Verehrung des Muslim in der Welt beherbergen.

2. Prophetenmoschee - Medina, Saudi-Arabien

10 schönsten Moscheen der Welt

Al Nabawi Moschee, oft der Moschee des Propheten genannt, ist eine der Prophet Mohammad gebaute Moschee (Frieden und Segen Allahs seien auf ihm) in der Stadt Medina. Es ist die zweite heiligste Stätte des Islam (der erste, der Masjid al-Haram in Mekka zu sein). Es war die zweite Moschee in der Geschichte gebaut und ist heute einer der größten Moscheen in der Welt nach der al-Haram-Moschee in Mekka. Einer der wichtigsten Stelle dieser Moschee ist Green Dome (das Zentrum der Moschee), wo sich das Grab des Propheten Mohammed (Friede und Segen Allahs auf ihm) befindet. In 1279 AD wurde eine hölzerne Kuppel über dem Grab errichtet, die später wieder aufgebaut wurde und renoviert mehrmals im späten 15. Jahrhundert und einmal im Jahr 1817 wurde die Kuppel zunächst im Jahre 1837 grün lackiert und wurde später als Green Dome bekannt.

3. Al-Aqsa-Moschee - Jerusalem, Palästina

10 schönsten Moscheen der Welt

Al-Aqsa-Moschee auch als Al-Aqsa und Bayt al-Muqaddas bekannt ist, ist die dritte heiligste Stätte des Islam und eine in der Altstadt von Jerusalem islamisches Heiligtum. In der Moschee ist selbst Teil der Al-Haram ash-Sharif oder "Sacred Noble Sanctuary," (zusammen mit dem Felsendom), eine Website, die auch als Tempelberg als die heiligste Stätte des Judentums bekannt ist, weil es geglaubt wird, der Tempel von Jerusalem stand. Muslime glauben, dass der Prophet Mohammed (Friede und Segen Allahs auf ihm) von der Heiligen Moschee in Mekka auf die Al-Aqsa-Moschee während der Nachtreise transportiert wurde. Islamische Tradition besagt, dass Prophet Mohammad (Friede und Segen Allahs auf ihm) führte Gebete zu dieser Moschee bis zum siebzehnten Monat nach der Auswanderung, wenn Allah befahl ihm zur Kaaba zu machen.

4. Moschee Hassan II - Marokko

10 schönsten Moscheen der Welt

Die Grande Mosquée Hassan II, befindet sich in Casablanca, Marokko. Es ist die größte Moschee des Landes und die 7. größte in der Welt. Ihr Minarett ist das höchste der Welt bei 210 Metern (689 ft). Es wurde 1993 Minarett abgeschlossen ist 60 Stockwerke hoch durch einen Laser überstiegen, wird das Licht von dem nach Mekka gerichtet ist. Die Moschee steht auf einem Felsvorsprung, um den Atlantischen Ozean suchen, das Bett Meer sichtbar durch den Glasboden des Gebäudes Halle zu sein. Die Wände sind aus handgefertigten Marmor und das Dach ist versenkbar. Es können maximal 105.000 Gläubige können zusammen zum Gebet versammeln: 25.000 in der Moschee Halle und eine weitere 80.000 auf dem Außengelände der Moschee.

5. Sultan Omar Ali Saifuddin Moschee - Brunei

10 schönsten Moscheen der Welt

Sultan Omar Ali Saifuddien Moschee ist eine königliche islamische Moschee befindet sich in Bandar Seri Begawan, der Hauptstadt des Sultanats Brunei. Die Moschee gilt als einer der schönsten Moscheen in der Region Asien-Pazifik und einem großen Wahrzeichen und Touristenattraktion von Brunei. Das Gebäude wurde 1958 fertiggestellt und ist ein Beispiel moderner islamischer Architektur. Die Moschee befindet sich in einer künstlichen Lagune am Ufer des Brunei Fluss in Kampong Ayer, das "Dorf im Wasser" gebaut. Es hat Marmor Minaretten und goldenen Kuppeln mit Höfen und üppigen Gärten voller Springbrunnen. Die Moschee wird durch eine große Anzahl von Bäumen und Blumengärten, die im Islam symbolisiert Himmel umgeben. Die Moschee verbindet Mogul-Architektur und italienischen Stil.

6. Zahir Moschee - Kedah, Malaysia

10 schönsten Moscheen der Welt

Die Zahir Moschee ist Kedah Zustand Moschee. Es liegt im Herzen von Alor Star, der Landeshauptstadt von Kedah, Malaysia. Es ist eines der großartigsten und ältesten Moscheen in Malaysia. Die Moschee wurde im Jahre 1912, gefördert von Tunku Mahmud, der Sohn des Sultan Tajuddin Mukarram Shah gebaut. Die Architektur der Moschee inspiriert von AZIZI Moschee in der Stadt von Langkat in Nord-Sumatra, Indonesien. Die Moschee wurde mit fünf großen Kuppeln gegründet, um die fünf wichtigsten Prinzipien des Islam symbolisieren. Der Koran liest Wettbewerb Zustand wird jährlich in den Räumlichkeiten der Moschee statt. Diese Moschee wurde die Top 10 der schönsten Moscheen der Welt gewählt.

7. Faisal-Moschee Islamabad - Pakistan

10 schönsten Moscheen der Welt

Faisal-Moschee in Islamabad ist die größte Moschee in Süd-Ost und Süd-Asien und die viertgrößte Moschee der Welt. Es war die größte Moschee der Welt von 1986-1993 vor besiegt Maßnahme durch die Fertigstellung der Moschee von Hassan II in Casablanca, Marokko und nach dem Ausbau der Masjid Al-Haram (Große Moschee) von Mekka und der Al-Masjid Al- Nabawi (Propheten (Friede und Segen Allahs auf ihm) Moschee) in Medina, Saudi-Arabien in den 1990er Jahren.

8. Taj ul Moschee - Bhopal, Indien

10 schönsten Moscheen der Welt

Taj-ul-Masajid bedeutet wörtlich "die Krone der Moscheen" gelegen in Bhopal, Indien. Die Moschee ist auch als eine islamische Schule während der Tageszeit verwendet. Es ist eines der größten Moschee in Asien. Die Moschee hat eine rosa Fassade von zwei 18-stöckigen hohen achteckigen Minarett mit Marmor Kuppeln gekrönt. Die Moschee hat auch drei große bauchige Kuppeln, eine beeindruckende Hauptgang mit attraktiven Säulen und Marmorboden ähnelt Mogul-Architektur, die gerne von Jama Masjid in Delhi und der riesigen Badshahi Moschee von Lahore. Es verfügt über einen Innenhof mit einem großen Tank in der Mitte. Es verfügt über ein Doppelschossiges Gateway mit vier Einbau Torbögen und neun Cusped multifold Öffnungen in der Hauptgebetshalle.

9. Badshahi Moschee von Lahore - Pakistan

10 schönsten Moscheen der Welt

Die Badshahi Moschee oder die "königliche Moschee" in Lahore, im Jahre 1671 von der sechsten Moghul-Kaiser Aurangzeb in Auftrag gegeben und im Jahre 1673 abgeschlossen, ist die zweitgrößte Moschee in Pakistan und in Südasien und die fünftgrößte Moschee der Welt. Inbegriff der Schönheit, Leidenschaft und Pracht der Moghul-Ära, ist es Lahore berühmtestes Wahrzeichen und eine wichtige touristische Attraktion. Fähig zur Aufnahme von 55.000 Gläubige in seiner Hauptgebetshalle und eine weitere 95.000 in ihrem Hof ​​und porticoes, blieb die größte Moschee der Welt 1673-1986 (eine Periode von 313 Jahre).

10. Sultan-Moschee, Singapur

10 schönsten Moscheen der Welt

Sultan-Moschee befindet sich in Muscat Straße und North Bridge Road in Kampong Glam Rochor Bezirk in Singapur gilt als immer noch eine der wichtigsten Moschee in Singapur. Sultan Moschee ist im Wesentlichen unverändert geblieben, da es gebaut wurde, nur mit in die Haupthalle Verbesserungen im Jahr 1960 und Anhang hinzugefügt 1993 Es wird als nationales Denkmal gesetzt am 14. März 1975.

Friend Link: sante | domicile