Aktuelle Position:Index > 10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Aktualisiert: 10-02Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Wer von Japan gehört hat, muss auch über Samurai gehört haben. Die Samurai waren die Gruppe von Kriegern zu verschiedenen Elite-Klassen gehören, die für ihre Wildheit und Loyalität berühmt waren. Sie haben einen unauslöschlichen Platz in der Geschichte Japans, die Zivilisation geformt bis zu haben. Die Samurai sind die Symbole der japanischen Kultur, und deren Ehrenkodex ist in sie tief verwurzelt. Es wurden eine Vielzahl von Krieger gewesen, die Geschichte mit ihrem Mut und Adel schrieb. Hier ist die Liste der 10 berühmtesten Samurai-Krieger.

10 Most Famous Samurai Warriors

10. Shimazu Yoshihisa

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Einer der berühmtesten Warlords aus der Sengoku-Zeit, hagelte Shimazu Yoshihisa von der Satsuma Provinz. Er war für eine kurze Zeit zu seiner Tante geheiratet. Er startete eine Kampagne Kyushu zu vereinigen, und schmeckte viele Siege. Sein Clan beherrscht einen großen Teil von Kyushu seit vielen Jahren, wurde aber schließlich besiegt von Toyotomi Hideyoshi. Nach der Niederlage wird Yoshihisa geglaubt zurückgezogen zu haben und ein buddhistischer Mönch zu werden. Er starb einen friedlichen Tod.

9. Date Masamune

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Bekannt für seine Affinität zu Gewalt und der Mangel an Barmherzigkeit, war Date Masamune eine der am meisten gefürchteten Krieger seiner Zeit. Nachdem die Sicht in seinem rechten Auge in der Kindheit wegen Pocken verloren, hatte er zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um als Kämpfer erkannt zu werden. Nach einer Reihe von Niederlagen in frühen Tagen baute er langsam seinen Ruf und wurde zu einem der effizientesten Krieger der Zeit. Als sein Vater von den Feinden seines Clans entführt wurde, rächte sich Masamune mit allen von ihnen schlachten, sein Vater während der Mission zu töten. Später diente er Toyotomi Hideyoshi und Tokugawa Ieyasu, als Leiter von Date-Clans.

8. Uesugi Kenshin

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Bekannt als der Drache von Echigo, war Kenshin ein wilder Krieger und der Führer der Nagao Clan. Er war berühmt für seine Rivalität mit Takeda Shingen. Die beiden kämpften sich seit vielen Jahren in Eingriff in one-on-one mehrmals bekämpft. Er war auch einer der Warlords, die die Kampagnen von Oda Nobunaga widerstanden. Er war ein renommierter Administrator als auch. Es gibt verschiedene Geschichten, die Ursache seines Todes.

7. Tokugawa Ieyasu

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Ursprünglich war ein Verbündeter von Oda Nobunaga und sein Nachfolger Toyotomi Hideyoshi, Tokugawa Ieyasu agiler mit seinem Gehirn als sein Schwert. Nach dem Tod von Hideyoshi, sammelte er die Feinde von Toyotomi Clan und kämpfte gegen sie die Herrschaft zu übernehmen. Er besiegte die Toyotomis in der Schlacht von Sekigahara im Jahre 1600 und wurde der erste Tokugawa Shogun in 1603. Die Tokugawa-Shogunats eine neue Ära des Friedens in Japan eingeläutet, und regierte bis 1868.

Siehe auch: 10 Wirklich Bizarre Dienstleistungen aus Japan.

6. Hattori Hanzo

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Der Anführer der Iga Clans, war Hattori Hanzo einer der seltenen Samurai, waren auch Ninja-Kämpfer. Er war ein treuer Diener Tokugawa Ieyasu, der seinen Herrn ein paar Mal vor dem sicheren Tod gerettet. Seine Hauptwaffe war ein Speer. In seinen älteren Jahren wurde Hanzo ein buddhistischer Mönch. Er ist einer der bekanntesten Krieger in der japanischen Popkultur und inspiriert eine viele fiktive Krieger.

5. Takeda Shingen

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Oft als der Tiger von Kai genannt, war Takeda Shingen ein furchterregender Krieger sowie ein Dichter. Er kämpfte in zahlreichen Schlachten. In der vierten Schlacht von Kawanakajima traf er seinen Rivalen Uesugi Kenshin in einer Eins-zu-Eins-Kampf als auch. Er war einer der wenigen Krieger, die einen Erfolg gegen Oda Nobunaga gekostet und hatte die Macht, ihn zu stoppen. Jedoch starb Shingens unter mysteriösen Umständen im Jahre 1573, nach dem Nobunaga Macht konsolidiert.

4. Honda Tadakatsu

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Oft bekannt als â € ~ Krieger, der den Tod übertroffen, â € ™ Honda Tadakatsu einer der schärfsten Krieger war Japan produziert hat. Einer der vier himmlischen Könige von Tokugawa, nahm er in mehr als hundert Schlachten, Teil nie in einem von ihnen besiegt werden. Seine Hauptwaffe war ein Speer als Libelle Schneider bekannt, die Angst in jeden Gegner inspiriert. Tadakatsu kämpfte in der entscheidenden Schlacht von Sekigahara, die zu einer neuen Ära in der japanischen Geschichte geführt.

3. Miyamoto Musashi

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Vielleicht ist der berühmteste Samurai-Krieger im Laufe der Jahre war Miyamoto Musashi eine der größten Fechter Japan je hatte. Sein erstes war Duell im Alter von 13. Er in der Schlacht zwischen dem Toyotomi Clan gegen die Tokugawa kämpfte an der Seite des ehemaligen, enden besiegt. Später reiste er entlang Japan, zahlreiche Duelle gegen mächtige Gegner zu gewinnen. Musashiâ € ™ s berühmtesten Duell war im Jahre 1612, in dem er kämpfte gegen Meister der Schwert Sasaki Kojiro und tötete ihn. In späteren Jahren verbrachte er mehr Zeit zum Schreiben, und Autor des Buch der fünf Ringe, die verschiedene Schwertkampftechniken Details.

Siehe auch: 10 Interessante Kreaturen aus der japanischen Folklore.

2. Toyotomi Hideyoshi

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Der Nachfolger von Oda Nobunaga, war Toyotomi ein mächtiger Herrscher und Krieger. Geboren in einer Bauernfamilie, er stieg langsam an die Macht mit seinen Fähigkeiten ab und auf dem Schlachtfeld. Er regierte von 1585 im Jahre 1598 bis zu seinem Tod einen großen Teil von Japan über, obwohl er nie den Titel des Shogun erreicht. Hideyoshi konstruiert, um die massiven Burg Osaka und führte Kämpfe Korea und China zu erobern, allerdings ohne Erfolg. Bald nach seinem Tod wurde sein Clan ausgelöscht.

1. Oda Nobunaga

10 Most Famous Samurai Warriors in der Geschichte

Einer der bekanntesten Krieger in der japanischen Geschichte, war Oda Nobunaga ein charismatischer Führer auch. Im Jahre 1560 tötete er Yoshimoto Imagawa, die über Kyoto zu nehmen versucht und die Gründung der Vereinigung von Japan eingestellt. Er machte Gebrauch von Feuerwaffen in Schlachten, eine neue Idee zu der Zeit. Sein Tod war von einem Akt des Verrats von einem seiner eigenen Generäle, Akechi Mitsuhide, der das Feuer in den Tempel ging er auf ruhte. Nobunaga begangen jedoch Selbstmord, eine ehrenhaftere Art zu sterben.

Friend Link: sante | domicile