Aktuelle Position:Index > 10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Aktualisiert: 04-21Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Die Wissenschaft hat schon so lange, wie Menschen gewesen. Was wäre die Welt ohne Wissenschaft? Wir würden kein Wissen über Bewegung haben. Wir wouldnâ € ™ t in der Lage sein, die Welt um uns herum zu erklären. Wissenschaft erlaubt es uns, verschiedene Ereignisse im Universum zu erklären. Es brachte viele große Denker zusammen, die alle in der Hoffnung, Antworten auf das Unbekannte zu finden. Hereâ € ™ eine Liste von 10 erstaunlichsten Entdeckungen in der Wissenschaft.

10. Gravity

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Die Schwerkraft ist besser bekannt als Kraft. Die erste seiner Entdeckung zu machen war Newton. Die legendäre Geschichte geht, dass Isaac Newton einmal unter einem Apfelbaum saß, wenn ein Apfel auf den Kopf fiel. Sie führte ihn zu fragen, was war die Kraft, die den Apfel auf den Boden gezogen. Somit wurde das Konzept der Schwerkraft geboren. Dann wird ein Physiker namens Albert Einstein Gravitation zu erklären, warum Planeten um die Sonne kreisen. Dies führte zur Entdeckung einer Menge von verschiedenen Theorien wie dunkle Materie und Quantengravitation.

9. Photons

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Photonen sind, die Partikel Licht und Strahlung, und sie sind nur über die herrlichsten Entdeckungen in der Wissenschaft. Es wird sowohl als Welle und ein Teilchen beschrieben. Aber es hat keine Masse, und bei der Lichtgeschwindigkeit zu reisen. Die Theorie der Photonen war nicht populär, bis Albert Einstein in es aussah. Er erklärte den photoelektrischen Effekt von Gilbert Lewis Gebäude aus 1926. Lewis erklärte, dass Licht aus Teilchen hergestellt wurde, und dass das eine fundamental wichtige Teilchen in der Physik.

8. Quarks

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Quarks bilden Protonen und Neutronen. Protonen und Neutronen bilden Materie. In der letzten Zeit eine der erstaunlichsten Entdeckungen in der Wissenschaft ist das Top-Quark. Es wurde 1995 zu einer neuen Revolution in der Physik entdeckt. Es gibt sechs Quarks und haben jeweils einen Bruchladung und eine Farbladung.

7. Erhaltung der Masse

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Antoine Lavoisier machte die erste Entdeckung des Gesetzes der Erhaltung der Masse. Das Gesetz ist, dass Masse nicht erschaffen oder zerstört werden und bleibt konstant. Diese Erkenntnis führte zu einer Menge von Entdeckungen im 19. Jahrhundert. Doch in der allgemeinen Relativitätstheorie Masse und Energie ist viel komplizierter, und beschäftigt sich mit einem weiten Feld.

6. Radioaktivität

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Isotope sind Atome desselben Elements, aber unterschiedliche Anzahl von Neutronen. Wenn Isotope nicht ausgeglichen werden, sind sie radioaktiv. Radioaktive gehören zu den erstaunlichsten Entdeckungen in der Wissenschaft. Wenn Teilchen aus dem Kern eines instabilen Atom emittiert werden, ist es Radioaktivität. Nicht alle radioaktiven Partikel sind jedoch schlecht. Einige sind sehr nützlich und notwendig.

5. Bohr Modell

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Im Jahr 1915 schlug Niels Bohr ein Modell des Atoms. Es ist ein Atom in dem der Kern positiv geladen ist und von negativ geladenen Elektronen umkreist. Dies ist eine Modifikation des Rutherford-Modell, das früher vorgeschlagen wurde. Dieses Modell enthält einen Fehler, der durch die moderne Quantenmechanik korrigiert wird. Dieses Modell wird verwendet, um die wichtigsten Eigenschaften der atomaren Struktur zu bringen. Itâ € ™ sa einfaches Modell des Atoms.

4. Allgemeine Relativitäts

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Im Jahr 1915 veröffentlichte Einstein die Relativitätstheorie. Diese Theorie ist eine Kombination aus Newtonâ € ™ s Gesetz der Schwerkraft und der Speziellen Relativitätstheorie. Die Theorie ist, dass alle Gesetze der Physik sind die gleichen für nicht beschleunigt Beobachter und die Lichtgeschwindigkeit ist die gleiche, egal die Geschwindigkeit des Betrachters in einem Vakuum. Raum und Zeit sind miteinander verwoben, wie Raum-Zeit bekannt. Einstein stellte fest, dass massive Objekte Raum-Zeit stören. Ein Beispiel wäre die Umlaufbahn des Quecksilbers sein. Die Umlaufbahn des Quecksilbers ändert im Laufe der Zeit wegen der Raum-Zeit der Sonne. Mercury konnte mit der Erde in ein paar Milliarden Jahren kollidieren.

3. Antimaterie

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Antimaterie ist fast wie Science-Fiction. Es besteht aus Antiprotonen, Antineutronen, ad Positronen gemacht. Stabile Antimaterie existiert nicht though. Wenn mit der gleichen Menge der Materie kombiniert wird es in Energie umwandeln. Diese Energie ist gefährlich und tödlich. Positronen sind das Gegenteil von Elektronen. Antimaterie ist stark von den Physikern untersucht.

2. Newtonâ € ™ s Bewegungsgesetze

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Eines der erstaunlichsten Entdeckungen in der Wissenschaft überhaupt gemacht wird, die drei Gesetze der Bewegung. Ein Objekt bleibt in einem Zustand der Bewegung, bis eine äußere Kraft auf sie angewendet wird. Die zweite ist die Kraft Masse mal Beschleunigung entspricht. Die dritte und bekanntesten ist es für jede Aktion eine gleiche oder entgegengesetzte Reaktion. Diese drei Gesetze sind für unser Verständnis der Physik und das Universum zu verändern.

1. Higgs Boson

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

Die jüngste Entdeckung in der Physik ist das Higgs-Boson. Dies wird auch als â € bekannt ~god particleâ € ™, weil es sehr schwer zu finden war und extrem selten. Es war im Jahr 2013, dass Higgs Boson entdeckt wurde. Das Higgs-Boson ist ein Teilchen im Higgs-Feld. Die Theorie wurde erstmals im Jahre 1964 von Peter Higgs und Francois Englert öffentlich gemacht. Das Higgs-Feld ist ein Feld voller Energie, die Masse zu allem, was die Reise durch das Feld überträgt. Sie sagten voraus, dass dies, wie alles im Universum Masse hat. Im CERN gab es eine große Hadron Collider, die Protonen ineinander schießt. Und wie sie kollidieren sie brechen in subatomare Teilchen und das Higgs-Boson ist eine dieser Partikel.

10 Marvelous Entdeckungen in der Wissenschaft

  1. Higgs Boson
  2. Newtonâ € ™ s Bewegungsgesetze
  3. Antimaterie
  4. Generelle Relativität
  5. Bohr-Modell
  6. Radioaktivität
  7. Erhaltung der Masse
  8. Quarks
  9. Photons
  10. Schwerkraft
Friend Link: sante | domicile