Aktuelle Position:Index > 10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Aktualisiert: 04-10Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Hier haben wir eine Liste von 10 Ländern mit den meisten Sklaven Pro-Kopf zusammengestellt. Diese Liste basiert auf den Fakten und Zahlen , die in der globalen Sklaverei Index definiert durch Freie Bahn . Laut Global Sklaverei Index, gibt es 30 Millionen Menschen in modernen Sklaverei leben geschätzt. Unter vielen anderen Ländern, hat Indien die maximale Anzahl von Sklaven auf 14 Millionen. Werfen Sie einen Blick auf zehn Länder, in denen die Sklaverei am weitesten verbreitet ist.

10. Gabun

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Gabun halten den 10. Platz unter den Top 10 Ländern mit den meisten Sklaven. Als Ziel- und Transitland ist Gabun Opfer der modernen Sklaverei. Menschen jeden Alters sind in verschiedene Formen der modernen Sklaverei gezwungen. Junge Mädchen und Jungen sind meist in häuslicher Knechtschaft, sx Arbeit gehandelt und für andere Handarbeit. Zwangsverheiratungen, Kinderehen und Zwangsarbeit sind häufig, sogar einige Mädchen gezwungen sind, in Restaurants oder Marktständen zu arbeiten.

9. Gambia

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Gambia, ist hier in der Liste für Zwangsbettelei, häusliche Knechtschaft und Prostitution, einschließlich der Kinder sx Tourismus. Frauen, Mädchen und Jungen sind für kommerzielle s-xual Ausbeutung nach Gambia verschleppt. Laut einem Bericht, sind fast 60.000 Kinder in Land anfällig für moderne Sklaverei, einschließlich Waisen und Straßenkinder.

8. Elfenbeinküste

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Enslaved Frauen und Kinder in der Elfenbeinküste sind oft zu Zwangsarbeit und sx Arbeit ausgesetzt. Eine große Anzahl von Kindern werden in der Arbeit im Bergbau, Fischerei, Landwirtschaft, Bau, Hausarbeit und als Straßenverkäufer und Schuhputzer gezwungen.

7. Benin

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Im westafrikanischen Land Benin, verschleppte Frauen und Kinder in die sx Handel, Hausarbeit oder Zwangsarbeit sind die Hauptopfer der modernen Sklaverei. Das Land hat schätzungsweise 80.000 Sklaven. Die Internationale Organisation für Migration sagt mehr als 40.000 Kinder Opfer des Menschenhandels. Viele Kinder arbeiten an Baumwolle oder Cashew-Plantagen oder als Hausdiener.

6. Moldawien

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Mit geschätzten 33.000 Sklaven ist die Republik Moldau vor allem ein Ursprungsland für die moderne Sklaverei. Moldauischen Auswanderer sind in anderen nahe gelegenen Ländern wie der Ukraine, Russland, den Vereinigten Staaten, Deutschland, Weißrussland und anderswo versklavt. Moldawier wurden zum Zwecke der Organentnahme verschleppt.

5. Nepal

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

In Nepal gehören moderne Sklaverei Praktiken Arbeit und sx Arbeit gezwungen. Schätzungsweise 259.000 Nepalesen sind versklavt, sowohl innerhalb des Landes und im Ausland. Eine verkrüppelt Wirtschaft, weit verbreitete Korruption und institutionalisierte ethnische und geschlechtsspezifische Diskriminierung haben sich die Bedingungen geschaffen für die Sklaverei seit dem Ende der nepalesischen zehnjährigen Bürgerkrieg im Jahr 2006 zu gedeihen.

4. Indien

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Indien ist das Land mit der höchsten Anzahl von Slave-Menschen in der Welt, obwohl hier zählt es No. 4. Fast alle Formen der Sklaverei praktizierten dort aus zwischen den Generationen Zwangsarbeit Handel sx, Zwangsheirat und Kinderarbeit. Mit schätzungsweise 14 Millionen Sklaven, Indien ist die Heimat von fast 1/2 der Sklavenbevölkerung der Welt.

3. Pakistan

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Mit auf dem Land, ist die moderne Sklaverei in erster Linie als Zwangsarbeit aus. Nach Angaben der Asian Development Bank, fast 1,8 Millionen Menschen sind in Zwangsarbeit in Pakistan. Viele Pakistaner wandern in Golfstaaten, Iran, Türkei, Südafrika und anderswo auf der Suche nach Arbeit, wo sie Opfer von skrupellosen Arbeitsmittel fallen, die Pässe zurückhalten und nicht zahlen Löhne.

2. Haiti

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Kindersklaverei ist ein weit verbreitetes Problem in der Karibik Nation von Haiti. Das Land hat den zweiten Platz unter den Top-Ländern mit den meisten Sklaven mit rund 209.000 Sklaven angetrieben durch hohe Armut, Mangel an Zugang zu sozialen Diensten und ein System der Kinderarbeit als "restavek" bekannt, bei denen arme Kinder aus ländlichen Gebieten gesendet mit Familien in den Städten arbeiten.

1. Mauretanien

10 Länder mit den meisten Sklaven Per Capita

Die westafrikanischen Land Mauretanien rangiert höchsten über die Prävalenz der modernen Sklaverei. Mehr als 20 Prozent der Bevölkerung des Landes wird versklavt genommen. Sklaverei (Slave Status wird über Generationen weitergegeben) ist die am häufigsten in Mauretanien.

 Quelle: in.reuters.com & huffingtonpost.com
Friend Link: sante | domicile