Aktuelle Position:Index > 10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Aktualisiert: 07-03Quelle: Netzwerkkonsolidierung
Advertisement

Die Verfassung von Indien legt den Rahmen des Rechtssystems von Indien nach unten. Angenommen im Jahr 1949, ist es die längste geschriebene Verfassung in der Welt. Natürlich sind viele falsche Vorstellungen bei den Indianern über das Rechtssystem gibt. Leta € ™ s klar, dass die Zweifel in Bezug auf einige der Kernfragen:

Die allgemeine Mißverständnisse über Recht und Ordnung in Indien:

1. Bribe Giving ist nicht ein Angriff

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Die gemeinsame Idee ist, dass nur die Bestechung Nehmer kann verurteilt werden kann, und nicht die Bestechung Geber. Doch nach der Bekämpfung von Korruption Act 1988, der Akt des Gebens Bestechung ist so schwerwiegend ein Vergehen wie nehmen es, und der Geber ist strafbar mit der gleichen Strafe wie der Empfänger.

2. § 233 IPC ermöglicht die freie Murder of Assaulter von Frau

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Obwohl es stark von den Leuten, dass § 233 IPC in Umlauf gebracht wird, ist ein neues Gesetz, dass eine Frau einen Mann zu verletzen können oder töten, wenn sie sexuell angegriffen wird, und gehen frei weg. Das gesamte Konzept ist fehlerhaft, und die Information ist falsch. Es ist Abschnitt 376 IPC, die mit Vergewaltigung Gesetze befasst, die Strafe auf die assaulter erklärt. Verbrechen gegen Frauen mit unter sec behandelt. 363-372, 302, 304B, 498A, 354, 509, 294 und 366B IPC. Keiner von ihnen erlauben wahllose Tötung oder Verletzung der assaulter. Obwohl Abschnitt 100 und 96 IPC während einer körperlichen Angriff privaten Verteidigung zu ermöglichen, unabhängig von der in dem Prozess verursacht wurden, aber die Frau ist Beweis für das Verbrechen selbst zu schaffen, erforderlich ist, oder das Konto von Zeugen. Sec. 97 IPC ermöglicht es einer Person mit der angegriffen Frau zugeordnet, um die assaulter angreifen, sie zu verteidigen, aber die Regeln oder die Bereitstellung wesentliche Beweise noch hält.

3. Gemäß § 377 IPC, Homosexuellen sind Criminals

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

377 IPC kriminalisiert nur fleischliche oder sexuelle Handlungen â € ~against der Größenordnung von nature.â € ™, die nicht unbedingt an die Mitglieder gelten die Lesben / Homosexuell / Bi / Transgender / Intersex / Queer-Community. Es wird nur auf die Handlungen des Koitus in einem â € ~unconventionalâ € ™ Art und Weise beschränkt, und das kann auch zu mündigen heterosexuelle Paare beziehen. Es gibt keinen Rechtsgrund solche mit alternativen sexuellen Ausrichtung oder der dritte Geschlecht oder für Handlungen wie Cross-Dressing, wobei verweichlicht, Hand in Hand oder sitzen miteinander im Park auf Valentineâ € ™ s Day zu verurteilen, usw.

4. Aussteuer und Vererbung

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Mitgift einer Frau gegeben zum Zeitpunkt ihrer Hochzeit und Vorfahren Erbe werden oft verwechselt. Diese sind jedoch zwei völlig verschieden. Mitgift zu geben, ist eine böse Praxis, die Generationen sickerte nach unten hat. Es begann mit einer edlen Sache der Braut in der Vererbungs einen Anteil geben ihr Leben zu beginnen und haben Vermögen zu helfen, zurückgreifen. Aber hat es die Form von Geschenken in Form von Schmuck genommen, Möbel, Haus, Kraftfahrzeug, Bargeld, etc., für die die Braut und ihre Eltern sind oft stark unter Druck, was zu vielen Verbrechen. Mitgift wird unter dem Mitgift Verbotsgesetz nach § verboten. 498A IPC aber die Praxis ist nach wie vor im Trend. Aussteuer und Vererbung sind nicht dasselbe. Sec. 498A nicht ein Mädchen von ihrem Recht oder Anteil an der Will disentitle, noch Mitgift nicht geben.

5. Rücktritt und Nicht Gültigkeit von Currency Notes

Panik und Bedenken wurden in den Köpfen der Inder über den Rückzug von Banknoten und der nicht-Gültigkeit von Notizen mit Kritzeleien auf ihnen aufgesaugt. Dies ist nur zum Teil richtig, wie RBI hat erklärt, dass es alle Noten vor dem Jahr die Zulassung entziehen, wird 2005 und hat Kunden angefordert solche Hinweise bei Banken austauschen und hat mitgeteilt, dass sie präsentieren müssen Identität und Wohn-Nachweis für den Austausch von mehr als 10 Stücke von 500 und 1000 stellt fest, nach dem 1. Juli 2014 hat die RBI jedoch klargestellt, dass es jede Anweisung auf der Nichtannahme von kritzelte Notizen nicht erteilt hat.

6. Vergewaltigung in der Ehe und § 376 IPC

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

§ 376 IPC befasst sich mit Vergewaltigung, aber es straft nicht einen Mann für sich selbst auf seine Frau gegen ihren freien Willen zu zwingen. Obwohl nach 2012, Vergewaltigung Gesetze in Indien revisited wurden und erweitert, lehnte das Parlament die Appelle des Verma Ausschusses zu Vergewaltigung in der Ehe zu bestrafen. Die häufig falsche Vorstellung ist in den Köpfen der gemeinsamen Indianer durch das Fernsehen Seifen und Filme entwickelt, die eine Frau das Recht hat, eine rechtliche Beschwerde gegen eine sexuell gewalttätigen Ehemann zu erheben. Allerdings gibt es kein Gesetz gegen Vergewaltigung in der Ehe in Indien, die ironischerweise auf dem archaischen Irrtum festgestellt wird, dass eine Frau, die ihre husbandâ € ™ s-Eigenschaft ist.

7. Polizei und ihre Verantwortlichkeit an politische Parteien

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Der höchste Rang der indischen Staatspolizeikräfte ist Generaldirektor, der dem Innenminister verantwortlich ist. Da die Polizei zu Recht verantwortlich ist und nicht die politischen Parteien, ist es darüber hinaus die Rechte der politischen Parteimitglieder für ihren persönlichen Gewinn die Dienste der Polizei zu nutzen oder auch für das Wohl der Partei. Daher kann die Polizei nicht auf die Anweisungen der politischen Herrscher handeln, ohne angemessene Untersuchung oder Beweise.

8. Arrest und Beschwörung zur Polizeiwache

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Es ist nicht Aufgabe der Polizei zu entscheiden, wer ein Verbrecher ist und Maßnahmen zu ergreifen entsprechend. Sie können ohne Haftbefehl nicht festnehmen, oder jemand zwingen, ohne eine schriftliche Anweisung an die Station zu gehen. Frauen und Kinder unter 15 haben in ihrem Haus in Frage gestellt werden, und Frauen können nicht nach Sonnenuntergang verhaftet werden, bis es eine schriftliche Bestellung ist und Frauen Wacht vorhanden ist. Da die Polizei nicht physisch eine Person in Haft missbrauchen kann, kann die Person einen Körper-Check für Verletzungen vor der Verhaftung verlangen.

9. FIR und cognisable Verbrechen

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Die Menschen sind oft verwirrt über, wenn sie eine FIR-Datei kann. Es gibt zwei Arten von Verbrechen: cognisable und nicht-cognisable. Cognisable Verbrechen umfassen Mord, Vergewaltigung, dacoity usw., während nicht-cognisable Verbrechen Betrug umfassen, Bigamie, Fälschung, etc. Es kann auch gesagt werden, dass Verbrechen, die cognisable Straftaten sind dringende Aufmerksamkeit der Polizei erfordern. FIR kann ein cognisable Verbrechen zu berichten, eingereicht werden. Allerdings nicht cognisable Verbrechen müssen auch von der Polizei in der allgemeinen Tagebuch aufgenommen zu werden vom Magistrat angemerkt werden, der die Polizei leiten wird es zu untersuchen.

10. Person wurde verhaftet am Freitag hat bis Montag in Haft zu sein

10 Irrtümer über Recht und Ordnung in Indien

Eine festgenommene Person darf nicht länger als 24 Stunden in Gewahrsam gehalten werden. Die illegale Praxis, eine Person am Freitag zu verhaften und die Person in Gewahrsam bis Montag halten sich unter dem Vorwand der Nichtverfügbarkeit von einem Richter fort, wenn die Wahrheit ist, dass es immer ein Richter im Dienst ist, und die Person kann vor dem Magistrat vorgelegt werden nach Gericht Stunden sogar in seinem Haus.

Da das Land des Alters kommt, das Rechtssystem, auch steht vor vielen Änderungen und Ergänzungen, in den Standards der schnelllebigen Welt, sowie das Land Schritt zu halten. Es ist wichtig, gründliche Recherche über die Rechtspraxis und Veränderungen zu tun, bevor falsche Informationen zu verbreiten. Es kann in vielen Fällen irreführend und besonders gefährlich sein.

Mögen Sie â € ™ 10 falsche Vorstellungen über Recht und Ordnung in Indiaâ € ™ zu lesen. Wenn Sie das Gefühl, dass wir etwas vergessen, dass in der Liste sein sollte, bitte mit uns teilen. Schreiben Sie Ihre Meinung zu dieser Liste in den Kommentaren.

Friend Link: sante | domicile